Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content

DIE LINKE hilft

Sprechstunden und Beratungsangebote der LINKEN

DIE LINKE kämpft für grundlegende politische Veränderungen und ist gleichzeitig Kümmererpartei: konkret im Alltag und vor Ort. Viele Menschen geraten in eine prekäre Lage und brauchen Rat und Hilfe: Das Jobcenter verlangt die Ausfüllung eines Wusts von Formularen bei der Hartz IV-Antragstellung, der Vermieter erhöht die Miete nach Modernisierung der Wohnung, Alleinerziehende kennen ihre Rechte und Ansprüche nicht… DIE LINKE und ihre Abgeordneten unterstützen Menschen in schwierigen Situationen, durch eigene Angebote, in Kooperation mit Vereinen, Selbsthilfegruppen oder Rechtsanwälten und stellen sich an die Seite der Betroffenen. Bundesweit bieten etwa 90 Kreisverbände verschiedene kostenlose Angebote: Sozial- bzw./und Hartz IV-Sprechstunden, Angebote zu Asylberatung, Mieten- und Familienhilfe.

Niedersachsen

Hildesheim

Rosenhagen 20
31134 Hildesheim
https://www.dielinke-hildesheim.de/nc/politik/aktuell/detail/news/update-die-linke-hilft/

Fachleute geben Hilfsangebote in Fragen Arbeitslosengeld I, HARTZ IV, Grundsicherung im Alter, Miet- und Familienfragen, Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen, Vermittlung an Anwaltskanzleien und Beratungsstellen keine Rechtsberatungen! Begleitung zu Behörden (z.B. JOB-Center, Sozialamt des Landkreises Hildesheim) Wir sind jeden werktägigen Montag von 16 Uhr bis 18 Uhr in unserem LINKEN FORUM, Hildesheim, Rosenhagen 20 zu erreichen oder nach telefonischer Absprache unter 05121-1776863.