Zum Hauptinhalt springen

Parteidemokratie

Parteitage

Der Parteitag ist das höchste Organ der Partei. Er berät und beschließt über grundsätzliche politische und organisatorische Fragen.

Wahlprogrammparteitag Juni 2021 - Station

Parteitag

Die 2. Tagung des 7. Parteitages hat am 19. und 20. Juni 2021 online stattgefunden. Der Parteitag hat das Wahlprogramm für die Bundestagswahlen am 26. September 2021 beschlossen.

weiterlesen

Parteivorstand

Der Parteivorstand ist laut Bundessatzung das politische Führungsorgan der Partei. Er leitet die Partei.

Bundesausschuss

Der Bundesausschuss ist das Organ der Gesamtpartei mit Konsultativ-, Kontroll- und Initiativfunktion.

Der jetzige Parteivorstand wurde auf dem Siebenten Parteitag im Februar 2021 gewählt und durch eine Briefwahl bestätigt. Ihm gehören 44 Mitglieder an.

weiterlesen
(Symbolbild)

Der Bundesausschuss fördert und unterstützt das Zusammenwachsen der Landesverbände. Die Mitglieder werden für die Dauer von zwei Jahren gewählt.

weiterlesen

Kommissionen

Für die Durchführung der Arbeit der Partei wählt der Parteitag verschiedene Kommissionen. Daneben gibt es Kommissionen, die durch den Parteivorstand berufen werden.

weiterlesen

Zusammenschlüsse

Innerparteiliche Zusammenschlüsse können durch die Mitglieder frei gebildet werden. Sie sind keine Gliederungen der Partei. Sie können sich einen Namen wählen, welcher ihr Selbstverständnis und ihre Zugehörigkeit zur Partei zum Ausdruck bringt.

weiterlesen

Gliederungen

Die Partei gliedert sich laut Bundessatzung in Landesverbände. Die Gliederung entspricht der föderalen Länderstruktur der Bundesrepublik Deutschland.

weiterlesen

linksjugend ['solid]

Die linksjugend ['solid] ist ein offener sozialistischer Jugendverband, der sich kritisch zur kapitalistischen Gesellschaft in den aktuellen politischen Auseinandersetzungen engagiert. Als Teil emanzipatorischer und antifaschistischer Bewegungen sucht der Jugendverband die Zusammenarbeit mit anderen Bündnispartnerinnen und -partnern. Die linksjugend ['solid] ist als parteinaher Jugendverband die Jugendorganisation der Partei DIE LINKE.

weiterlesen

Die Linke.SDS

Die Linke.SDS (Sozialistisch-demokratischer Studierendenverband) ist ein demokratisch-sozialistischer Richtungsverband. Er zielt ab auf die Entwicklung und Verbreitung studentischer Positionen für eine selbstbestimmte Bildung und eine demokratische Gesellschaft. Die Linke.SDS bekennt sich zu den Grundsätzen der Partei DIE LINKE. und der linksjugend ['solid].

weiterlesen

Formalia

Weitere Grundsatzdokumente

Beschluss der Parteitage der WASG und der Linkspartei.PDS am 24. und 25. März 2007 in Dortmund, bestätigt durch Urabstimmungen der WASG und Linkspartei.PDS vom 30. März bis 18. Mai 2007 und durch den Gründungsparteitag der Partei DIE LINKE am 16. Juni 2007 in Berlin, geändert durch Beschlüsse der Parteitage der Partei DIE LINKE am 28. Februar 2009 in Essen, am 21. bis 23. Oktober 2011 in Erfurt, am 2. und 3. Juni 2012 in Göttingen, am 16. Juni 2013 in Dresden, am 9. bis 11. Mai 2014 in Berlin, am 6. und 7. Juni 2015 in Bielefeld, am 8. bis 10. Juni 2018 in Leipzig, am 22. Februar 2019 in Bonn

Zur Bundessatzung

Beschluss der Parteitage der WASG und der Linkspartei.PDS am 24. und 25. März 2007 in Dortmund, bestätigt durch Urabstimmungen der WASG und Linkspartei.PDS vom 30. März bis 18. Mai 2007 und durch den Gründungsparteitag der Partei DIE LINKE am 16. Juni 2007 in Berlin, geändert durch Beschlüsse der Parteitage der Partei DIE LINKE vom 21. bis 23. Oktober 2011 in Erfurt, vom 9. bis 11. Mai 2014 in Berlin, vom 8. bis 10. Juni 2018 in Leipzig.

Zur Schiedsordnung

Beschluss des Gründungsparteitages am 16. Juni 2007 in Berlin, geändert durch Beschluss des Parteitags der Partei DIE LINKE am 21./22./23. Oktober 2011 in Erfurt

Zur Wahlordnung

Beschluss des Parteitags der Partei DIE LINKE vom 21. bis 23. Oktober 2011 in Erfurt, geändert durch Beschluss des Parteitags vom 9. bis 11. Mai 2014 in Berlin

Zur Ordnung für Mitgliederentscheide

Beschluss der Parteitage der WASG und der Linkspartei.PDS am 24. und 25. März 2007 in Dortmund, geändert durch die Beschlüsse der Parteitage der Partei DIE LINKE vom 9. bis 11. Mai 2014 in Berlin , vom 6. und 7. Juni 2015 in Bielefeld und vom 19. bis 20. Juni 2021 (Online-Parteitag)

Zur Bundesfinanzordnung

Beschluss der Parteitage der WASG und der Linkspartei.PDS am 24. und 25. März 2007 in Dortmund, geändert durch die Beschlüsse der Parteitage der Partei DIE LINKE vom 9. bis 11. Mai 2014 in Berlin , vom 6. und 7. Juni 2015 in Bielefeld und vom 19. bis 20. Juni 2021 (Online-Parteitag)

Zur Ordnung für die Tätigkeit ...

Wahlprogramme der LINKEN zu den Bundestags- und den Europawahlen.

Zur Übersicht

Zurück zum Seitenanfang