Stanislaw Mucha / CC BY-SA 4.0
Tor zum KZ Auschwitz

Das Gedenken ist ein Auftrag zum Antifaschismus

Zum internationalen Holocaust-Gedenktag erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

"Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz von der Roten Armee befreit. Es ist ein Tag, an dem besonders deutlich wurde, was der Sieg über den Nationalsozialismus praktisch bedeutete. Auch heute noch muss uns dieser Tag in besonderem Maße daran erinnern, wohin es führt, wenn man den radikalen Rechten, den Rassisten und Faschisten nicht entschieden entgegen tritt. ..."

Weiterlesen

LINKE geht auf Nummer Sicher: Bundesparteitag online

Angesichts der Entwicklung der Corona-Lage hat der Parteivorstand der LINKEN am heutigen Samstag einstimmig beschlossen, den Parteitag als reinen Online-Parteitag durchzuführen. Geplant war zuvor ein hybrider Parteitag mit einem Tag online, und einem Tag, an dem dezentral die Wahlen durchgeführt worden wären.

Weiterlesen

Du hast das Wort!

Wer vor der Pandemie schon wenig hatte, verliert am meisten. Wer vorher bereits prekär lebte, hat nun immense Existenzängste. Und wer in einem systemrelevanten Beruf arbeitet, hat derzeit zwar einen sicheren Job, steht aber nicht selten vor dem Kollaps. Die neue Kampagne der LINKEN.NRW lässt Betroffene zu Wort kommen.

Weiterlesen
Ein Jahr Corona: Die Menschen verdienen eine andere Politik.

Vor einem Jahr wurde der erste Corona-Fall in Deutschland bestätigt. Die bisherigen Infektionsschutzmaßnahmen haben eine Schlagseite. Sie legen die Last auf die Privathaushalte, während in der Arbeitswelt auf unverbindliche Bitten gesetzt wird, kritisiert Katja Kipping. Weitere Themen der Pressekonferenz waren die Debatte um Impfprivilegien, der Aufruf „Soforthilfe für die Armen jetzt“, das Geschehen in Russland um den Fall Nawalny und der Online-Parteitag der LINKEN.

Termine

»Sicher aus der Krise: Sozial und solidarisch«

Virtueller politischer Jahresauftakt der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag Weiterlesen

Reden wir über: Arbeitsbedingungen und Re-Finanzierung in der Pflege.

Mit: Marc Kappler (ver.di) und Martin Auerbach (Landtagskandidat im Wahlkreis Esslingen). Von: DIE LINKE. Kreisverband Esslingen Weiterlesen

Den Wahlkreis gewinnen, aber wie? Mit Katalin Gennburg und Luigi Pantisano

Online-Workshop der Reihe "Super Tuesday" Weiterlesen

System Change: Lesung & Diskussion

Plädoyer für einen linken Green New Deal mit Bernd Riexinger und Norbert Müller Weiterlesen

Mehr Demokratie in Baden-Württemberg

Mit: Lisa Neher (Landesfrauenbeauftragte DIE LINKE. Baden-Württemberg und Landtagskandidatin für den Wahlkreis Stuttgart II), Dr. Annette Keles (Landtagskandidatin für den… Weiterlesen

Aktuelle Presseerklärungen


Parteivorstand

Das Gedenken ist ein Auftrag zum Antifaschismus

Zum internationalen Holocaust-Gedenktag erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen


Bundestagsfraktion

Auschwitz mahnt uns, die Gräuel der Vergangenheit zu kennen und Lehren daraus zu ziehen

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. In Auschwitz-Birkenau ermordeten die Nationalsozialisten über eine Million… Weiterlesen


Europafraktion

Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust: Mahnung und Hoffnung

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz. Sie rettete Tausende von Angst, Schmerz und unglaublichem Leid gezeichnete Jüdinnen und Juden,… Weiterlesen

Informationen aus den Ländern


Brandenburg

Endlich Soforthilfen für Arme!

Gemeinsam sind heute der Paritätische, die Volkssolidarität, ver.di und weitere Vereine und Verbände mit einem Aufruf an die Öffentlichkeit gegangen, der finanzielle Soforthilfen… Weiterlesen


Hamburg

Weil Marx gelesen wird: Finanzbehörde straft linken Bildungsverein ab

Auf Betreiben des Hamburger Verfassungsschutzes hat das Hamburger Finanzamt Nord der Marxistischen Abendschule (MASCH) die Gemeinnützigkeit entzogen – weil dort Marx gelesen wird.… Weiterlesen


Baden-Württemberg

DIE LINKE fordert Verschiebung der Landtagswahl - Vorrang für Gesundheit statt Wahlkampf

Der Landesvorstand der LINKEN in Baden-Württemberg fordert den Landtag auf, die Landtagswahl auf den Termin der Bundestagswahl im September 2021 zu verschieben. Dirk Spöri,… Weiterlesen