Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Zum Hauptinhalt springen
100 Jahre Frauenwahlrecht

Nicht geschenkt, sondern erkämpft!

 

100 Jahre Frauenwahlrecht: Am 12. November 1918 verkündete der Rat der Volksbeauftragten mit dem Aufruf "An das deutsche Volk" neue Regeln der gerade ausgerufenen Republik, darunter auch das Frauenwahlrecht. "Obwohl wir 100 Jahre Frauenwahlrecht feiern, gibt es in unserer Gesellschaft keine wirkliche Gleichberechtigung", so Bernd Riexinger. Auch nach 100 Jahren bleiben viele feministische Forderungen uneingelöst. Deshalb müssen wir weiter darum kämpfen, in den Parlamenten und auf den Straßen.

Zu DIE LINKE Frauen und Genderpolitik

Menschlichkeit

statt Abschottung. Konferenz für eine linke, solidarische Einwanderungspolitik

Weiterlesen

Europa anders machen!

Die Regionalkonferenzen der LINKEN zur Diskussion des Europawahlprogrammes

Weiterlesen

#Female Pleasure

Am 25. November, dem Tag gegen Gewalt an Frauen, zeigt DIE LINKE den Dokumentarfilm.

Weiterlesen

Alexis Tsipras in Berlin

Am Freitag traf Katja Kipping den griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras zu einem vertrauensvollen Gespräch. Sie waren sich einig, dass man Europa nicht den Neoliberalen und Rechten überlassen darf. Vielmehr ist jetzt die Zusammenarbeit aller sozialen und solidarischen Kräfte für ein anderes Europa, nötiger denn je.

Zaghafter Schritt in die richtige Richtung

Mit dem heute beschlossenen Pflegepersonalstärkungsgesetz geht Jens Spahn nicht weit genug. Die vorgesehenen Maßnahmen sind typisch für die Politik der Union. Dazu Bernd Riexinger: 

Weiterlesen

Pressekonferenz mit Bernd Riexinger
Aktuelle Presseerklärungen

Parteivorstand

Zur Sitzung des Parteivorstandes

Heute tagte der Vorstand der Partei DIE LINKE. Dazu das Vorstandsmitglied Arne Brix: Weiterlesen


Bundestagsfraktion

Haushaltsstreit mit Italien verschärft Situation an den Finanzmärkten

„Italien wird nur durch öffentliche Investitionen die Schuldenquote verringern können. Die Einführung einer Grundsicherung und die Rücknahme von Rentenkürzungen sind im Unterschied... Weiterlesen


Europafraktion

Die Überlebenden sind nicht mehr lange für uns da

Martina Michels, Mitglied der parlamentarischen Delegation EU-Israel, erinnert an die November-Progrome vom 9./10. November 1938, morgen vor 80 Jahren: Weiterlesen

Informationen aus den Ländern

Sachsen-Anhalt

Die Saat geht auf - AfD bereitet den Boden für rechte Gewalt

Zu der Vernichtung des als Mahnmal für mehr Menschlichkeit im Rahmen der Weltausstellung in Wittenberg aufgestellten Flüchtlingsbootes in der Pogromnacht vom 9. zum 10. November... Weiterlesen


Rheinland-Pfalz

Kommunalpolitische Eckpunkte verabschiedet

Die rheinland-pfälzische Linke hat auf ihrem Landesparteitag in Trier den Leitantrag des Landesvorstandes zu den kommunalpolitischen Eckpunkten einstimmig beschlossen. Weiterlesen


Hamburg

Personaluntergrenzen zementieren den Pflegenotstand

SPD und Grüne begrüßen die heute im Bundestag beschlossenen Personaluntergrenzen in der Krankenpflege. "Das ist ein Armutszeugnis für diesen Senat, der auf Landesebene mit allen... Weiterlesen