Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content

Schließ Dich mit uns zusammen für mehr soziale Gerechtigkeit, gegen die Rechtsverschiebung und die soziale Kälte. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

DIE LINKE stärken, um die Rechten zu schwächen

Bernd Riexinger fordert zeitgemäße Klassenpolitik und klare Haltung. Der Kampf gegen rechts müsse überall geführt werden, ob in den Betrieben, in den Stadtvierteln oder an den Hochschulen. Dazu komme es auf jeden und jede Einzelne an - und auf DIE LINKE als organisierende Kraft.

Weiterlesen

Für eine linke Alternative

In einem Brief an die Mitglieder der Partei bedanken sich Katja Kipping, Bernd Riexinger, Harald Wolf und Thomas Nord für den Einsatz der Genossinnen und Genossen im Wahljahr 2017 und informieren über die Vorhaben und Herausforderung der kommenden zwölf Monate

Weiterlesen

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Mitglied werden

Onlineshop

Der Onlineshop der LINKEN wird betrieben durch die MediaService GmbH Druck und Kommunikation. Zum Angebot gehören Plakate, Broschüren, Aufkleber, Abzeichen, Fahnen und vieles mehr. Sowohl für Einzelkunden als auch den Bedarf von Landes- und Kreisverbänden. Zum Onlineshop

"Stoppt die AfD" - Broschüre

Die im Mai erschienene Broschüre zur AfD wurde jetzt neu aufgelegt. Die Broschüre zeigt, woher die AfD kommt und wer sie heute ist. Sie liefert Zahlen, Daten und Fakten, die die rassistische Hetze gegen Geflüchtete, Muslime und andere entlarven.

PDF herunterladen

Pressekonferenz mit Bernd Riexinger

Wenn die CDU sich berufen fühlt, den Arbeitgebern beizupflichten und der SPD-Forderung nach einer Bürgerversicherung mit dem Spruch "Kassensozialismus" eine Absage zu erteilen, zeigt das den unverschämten "Kassenlobbyismus" für eine Zwei-Klassen-Medizin der CDU, kritisierte Bernd Riexinger, Vorsitzende der Partei DIE LINKE,  im Rahmen der Pressekonferenz den Stand der laufenden Regierungsbildung.  Weitere Themen der Pressekonferenz waren die Werksschließungen und Massenentlassungen bei Siemens, der EU-Beschluss zur ständigen militärischen Zusammenarbeit und die Umsatzsteigerungen  der 100 größten Rüstungsunternehmen auf rund 375 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr.

Ausschreibung: Clara-Zetkin-Frauenpreis 2018

DIE LINKE lobt anlässlich des Frauentages 2018 zum achten Mal einen Preis aus, mit dem herausragende Leistungen von Frauen in Gesellschaft und Politik gewürdigt werden. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2018.

Weiterlesen

Aktuelle Presseerklärungen

Parteivorstand

Klare Kante gegen Querfront

Zum Beschluss "Klare Kante gegen Querfront" des Parteivorstandes der Partei DIE LINKE äußert sich Harald Wolf, kommissarischer Bundesgeschäftsführer der Partei, wie folgt: Weiterlesen


Bundestagsfraktion

Linke beantragt aktuelle Stunde zur Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit der EU

„DIE LINKE hatte als einzige Fraktion einen Antrag auf eine Sondersitzung des Bundestags gestellt, um die weitreichenden Folgen der Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit... Weiterlesen


Europafraktion

Brexit: Parlament verteidigt Rechte der Bürgerinnen und Bürger

Gabi Zimmer, Mitglied der „Brexit Steering Group“ des Europaparlaments, zur erzielten Einigung zwischen der EU und Großbritannien, um die zweite Phase der Austrittsverhandlungen... Weiterlesen

Informationen aus den Ländern

Mecklenburg-Vorpommern

Bessere Löhne und nicht die Ausweitung der Minijobs sind notwendig

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage "Minijobs in Mecklenburg-Vorpommern" erklärt Henning Foerster, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Linksfraktion: Weiterlesen


Hamburg

Senat rechnet seit zehn Jahren den Bedarf an Sozialwohnungen kleiner

Durch einen Rechentrick des Senats sinkt auf dem Papier der Anteil der zum Bezug von Sozialwohnungen berechtigten Haushalte Jahr für Jahr, obwohl sich tatsächlich immer weniger... Weiterlesen


Bremen

LINKE verurteilt antisemitischen Übergriff auf Bremerhavener Synagoge

Heute (30. November 2017) wurde laut Medienberichten die Bremerhavener Synagoge Ziel von antisemitischen Hakenkreuzschmierereien. Die Fraktion DIE LINKE in der Bremischen... Weiterlesen