Zum Tag gegen Gewalt an Frauen

Zum Tag gegen Gewalt an Frauen

Am 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, dazu:

"Jede dritte Frau erlebt in ihrem Leben häusliche oder sexualisierte Gewalt. So war es im Jahr 2014 - wie sich die Lage seit dem verändert hat, wissen wir im Detail schlicht nicht. Dass nicht einmal verlässliche und detaillierte Zahlen über diese spezielle Form der Gewalt gibt, ist symptomatisch für das Problem. ..."

weiterlesen

Solidarität ist mehr als ein Wort

Die Bundesregierung appelliert an die Solidarität der Menschen. Doch solidarisches Handeln lässt sich nicht einfach verordnen: "Solidarität wird nur dann gestärkt, wenn niemand fürchten muss, durch die Infektionsschutzmaßnahmen in existentielle Nöte gestürzt zu werden." Bernd Riexinger erklärt, warum die Linksfraktion im Bundestag dem Infektionsschutz-Gesetz nicht zustimmen kann.

Weiterlesen

Druck von links

Im Schatten der Corona-Krise versuchen Konzerne, ihre Profite auf Kosten der Beschäftigten zu vergrößern. Es drohen Personalabbau und Stellenverlagerungen. Gemeinsam können wir dagegenhalten – und eine bessere Zukunft für alle durchsetzen. Mehr in unserer neuen Zeitung. 

Weiterlesen
Die Corona-Politik der Bundesregierung ist nicht alternativlos

Es gibt sichere Weg durch den Corona-Winter. Die Politik der Bundesregierung ist nicht alternativlos. Bisher wurden bei den Maßnahmen fast ausschließlich Vorschriften für das Privatleben der Menschen bis in die Wohnzimmer hinein gemacht, aber wenig beim Infektionsschutz am Arbeitsplatz. Das Virus unterscheidet aber nicht zwischen dem Privatleben und dem Arbeitsleben, so Katja Kipping. Weitere Themen der Pressekonferenz waren die Potentiale von Corona-Massenschnelltests, die Anforderungen an eine Impfstrategie, der Parteitag der Grünen und der Berliner Mietendeckel.

Termine

Finanzinvestoren als Heilsbringer?

Wie Fonds und Private-Equity die Gesundheitsversorgung in Entwicklungsländern und Deutschland verändern. Eine Veranstaltung der Linksfraktion. Weiterlesen

LINKER Kommunalkongress 2020 online

Weiterlesen

Wie bildungsgerecht ist Baden-Württemberg?

Mit Gökay Akbulut (MdB), Isabell Fuhrmann (Landtagskandidatin Mannheim II) und Jori Fesser (Ersatzkandidatin Mannheim II). Weiterlesen

Baden-Württemberg für alle? Kann wirklich jede*r teilhaben?

Mit Sahra Mirow (Landessprecherin DIE LINKE. Baden-Württemberg) und Utz Mörbe (Inklusionsbeauftrager DIE LINKE. Baden-Württemberg) Weiterlesen

Aktuelle Presseerklärungen


Parteivorstand

IG-Metall-Solidaritätsaktion bei Daimler

Zur ersten gemeinsamen Solidaritätsaktion an allen Gesellschaften und Standorten von Daimler erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen


Bundestagsfraktion

Humanitäre Hilfe angesichts Corona für Afghanistan erhöhen und Abschiebestopp aus Deutschland verlängern

„Angesichts einer massiven Verschlechterung der sowieso schon schwierigen sozialen Situation in Afghanistan durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie muss die EU ihre zugesagten… Weiterlesen


Europafraktion

Julian Assange: Fall muss kritische Erwähnung im EU-Grundrechte-Bericht finden

„Der Fall Julian Assange markiert einen äußerst gefährlichen Präzedenzfall in der Einschränkung von Presse- und Meinungsfreiheit in Europa. Der Verlauf der strafrechtlichen… Weiterlesen

Informationen aus den Ländern


Hessen

A 49: Druck bei Rodungen gefährden Menschen - ein Rodungsstopp im Dannenröder Forst ist überfällig

Angesichts der mit großer Eile vorangetriebenen Rodungsarbeiten für den Weiterbau der A 49 erklärt Heidemarie Scheuch-Paschkewitz, landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion… Weiterlesen


Hamburg

Verfassungsbeschwerde gegen das Hamburger Polizeigesetz

Die Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V. legt Verfassungsbeschwerde gegen die neuen Hamburgischen Polizei- und Verfassungsschutzgesetze ein. Geklärt werden soll unter anderem, ob… Weiterlesen


Brandenburg

LINKS wirkt – gegen Armut

Der heute veröffentlichte jährliche Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zeichnet insgesamt ein erschreckendes Bild. Aber er belegt auch, dass politisches Handeln… Weiterlesen