Engels 200

Vor 200 Jahren, am 28. November 1820, wurde Friedrich Engels geboren. Der Philosoph, Unternehmer und Revolutionär steht immer noch im Schatten seines Freundes Karl Marx. Dabei wird häufig übersehen, dass Engels ein eigenständiger Denker war, der sich noch vor Marx mit Theorien über das Funktionieren des Kapitalismus beschäftigte.

Ein Text von Ronald Friedmann, Mitglied der Historischen Kommission, auf

Links bewegt
Katja Kipping

Für eine Kindergrundsicherung

Auf der heutigen Konferenz der Arbeits- und Sozialminister der Bundesländer (ASMK) wurde ein Appell an die Bundesregierung beschlossen, gemeinsam mit den Ländern konkrete Umsetzungsschritte zur Einführung einer Kindergrundsicherung einzuleiten. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

Weiterlesen

Staatliche Rente stärken

Mit Blick auf den am Mittwoch im Bundeskabinett verabschiedeten Rentenversicherungsbericht und die anstehenden Fachberatungen der CDU zum Thema Rente erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:

Weiterlesen
Ein sicherer Weg durch die Corona-Krise erfordert Mut, der den Regierenden fehlt.

Die Corona-Maßnahmen der Regierenden aus Bund und Ländern strahlen keinen Mut aus, so Katja Kipping. Es gibt durchaus auch positive Regelungen, z.B. einheitliche Regeln für Quarantäne, die Teststrategie in Schulen. Endlich wird auch mal wieder Infektionsschutz am Arbeitsplatz erwäht, aber das verbleibt im unverbindlichen. Familien werden bis ins Wohnzimmer strenge Vorgaben gemacht. Die Arbeitgeber hingegen werden gebeten zu prüfen.

Termine

LINKER Kommunalkongress 2020 online

Weiterlesen

Wie bildungsgerecht ist Baden-Württemberg?

Mit Gökay Akbulut (MdB), Isabell Fuhrmann (Landtagskandidatin Mannheim II) und Jori Fesser (Ersatzkandidatin Mannheim II). Weiterlesen

Wir können es nur selber tun

Warum politische Partizipation von Menschen mit Behinderungen in Zeiten der Corona-Pandemie besonders wichtig ist. Online-Talk anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit… Weiterlesen

Baden-Württemberg für alle? Kann wirklich jede*r teilhaben?

Mit Sahra Mirow (Landessprecherin DIE LINKE. Baden-Württemberg) und Utz Mörbe (Inklusionsbeauftrager DIE LINKE. Baden-Württemberg) Weiterlesen

Aktuelle Presseerklärungen


Parteivorstand

Syrien: Seehofer macht billigen Populismus zu Lasten Geflüchteter

Zur Forderung von Innenminister Seehofer, den generellen Abschiebestopp nach Syrien zu beenden und zu seiner Aussage "Die gesamte Bundesregierung muss sich dafür einsetzen, dass… Weiterlesen


Bundestagsfraktion

Die Fleischlobby setzt sich durch: Bundesregierung lässt Schlupfloch für Ausbeutung zu

„Die Fleischlobby hat der Bundesregierung mal wieder gezeigt, wo der Hammer hängt. Sie hat über die CDU/CSU ein Schlupfloch ins Arbeitsschutzkontrollgesetz geschlagen. Aber die… Weiterlesen


Europafraktion

Iran: Todesstrafe gegen schwedischen Staatsbürger muss aufgehoben werden

„Ich verurteile die bevorstehende Hinrichtung des 2016 zum Tode verurteilten Wissenschaftlers und Arztes Ahmadreza Djalali aufs Schärfste! Seine Hinrichtung muss umgehend gestoppt… Weiterlesen

Informationen aus den Ländern


Hessen

A 49: Druck bei Rodungen gefährden Menschen - ein Rodungsstopp im Dannenröder Forst ist überfällig

Angesichts der mit großer Eile vorangetriebenen Rodungsarbeiten für den Weiterbau der A 49 erklärt Heidemarie Scheuch-Paschkewitz, landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion… Weiterlesen


Hamburg

Verfassungsbeschwerde gegen das Hamburger Polizeigesetz

Die Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V. legt Verfassungsbeschwerde gegen die neuen Hamburgischen Polizei- und Verfassungsschutzgesetze ein. Geklärt werden soll unter anderem, ob… Weiterlesen


Brandenburg

LINKS wirkt – gegen Armut

Der heute veröffentlichte jährliche Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zeichnet insgesamt ein erschreckendes Bild. Aber er belegt auch, dass politisches Handeln… Weiterlesen