Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Wir sagen: Es reicht! 

Strom, Heizen, Lebensmittel, Bus & Bahn müssen für alle bezahlbar sein.

Die Preise für Lebensmittel, Strom und Gas gehen durch die Decke. Gleichzeitig machen viele Konzerne mit Krieg und Krise horrende Profite. Der Club der Reichen wird größer, während immer mehr arm werden. Wir sagen: es reicht!

weiterlesen
fauxels / Pixabay

Soziale Sicherheit

Für ein gutes Leben ohne Existenzängste.

Mehr dazu
pxhere.com

Mobilität

Mobilität für alle: sozial & klimagerecht.

Mehr dazu

Frieden

Diplomatie statt Aufrüstung.

Mehr dazu

Mitmachen und einmischen

Geschäftsführender Parteivorstand

DIE LINKE solidarisiert sich mit den Protesten in Iran

Heute hat der Geschäftsführende Parteivortand (GfPV) der Partei DIE LINKE folgenden Antrag einstimmig beschlossen:

Weiterlesen
Janine Wissler

Unkomplizierte Aufnahme und Asyl für Schutzsuchende aus dem Iran

Seit Tagen gehen im Iran Frauen auf die Straße und protestieren. Sie zeigen trotz Verbot ihr Haar oder schneiden es auf öffentlichen Plätzen ab. Dies steht im Zusammenhang mit dem Tod einer jungen …

Weiterlesen

Woher kommt die Inflation?

Im August lagen die Verbraucherpreise fast 8 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Seit 50 Jahren war die Inflation in Deutschland nicht so hoch. Doch woher kommt sie?

weiterlesen

Klartext! Der Wahlspot der LINKEN.Niedersachsen zur Landtagswahl 2022

So geht gerecht!

Wir wollen Politik für die Mehrheit machen, nicht für einige wenige Superreiche und Konzerne. 

Am 9. Oktober DIE LINKE. Niedersachsen wählen!

weiterlesen

Unsere Mitglieder sind gefragt

Vom 13. bis 26. September 2022 sind alle Mitglieder der Partei DIE LINKE aufgerufen, über die Aufnahme eines »Bedingungslosen Grundeinkommens« (BGE) in die Programmatik der Partei DIE LINKE zu entscheiden. 

weiterlesen

Der Markt regelt nichts.

Der Parteivorstand hat auf seiner Klausurtagung in Rathenow umfassende Vorschläge beschlossen, wie die Bevölkerung vor gigantischen Preissteigerungen geschützt werden kann. Energiekonzerne sollen vergesellschaftet werden.

weiterlesen

Aktuelles

Termine

-   

Soll DIE LINKE das bedingungslose Grundeinkommen in ihre Programmatik aufnehmen?

Mitgliederentscheid zum »Bedingungslosen Grundeinkommens« (BGE)

In meinen Kalender eintragen


19.00 UhrOnline-Veranstaltung

Nachgefragt: Wie geht’s weiter in der Pandemie?

Kathrin Vogler, MdB DIE LINKE, und Heike Werner, Gesundheitsministerin…

In meinen Kalender eintragen


20.00 UhrOnline-Veranstaltung

Was tun in der Energiekrise?

Online-Talk mit Eva von Angern, Kerstin Eisenreich und Wulf Gallert

In meinen Kalender eintragen

Alle Termine
Zurück zum Seitenanfang