Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Zum Hauptinhalt springen

 

DIE LINKE kämpft für...

 

Wir kämpfen für eine Gesellschaft, in der kein Kind in Armut aufwachsen muss, in der alle Menschen selbstbestimmt in Frieden, Würde und sozialer Sicherheit leben und die gesellschaftlichen Verhältnisse demokratisch gestalten können.

Zum Parteiprogramm

Über uns

DIE LINKE ist eine Partei in Bewegung. Wir sind die starke soziale Opposition im Bundestag und widerständige Kraft auf den Straßen. Wir sind transparent und nicht käuflich. Wir kämpfen für Geschlechtergerechtigkeit und sind in Europa, aber auch bundesweit, landespolitisch und kommunalpolitisch in den Parlamenten aktiv. Erfahre jetzt mehr über uns! 

Weiterlesen

Parteistruktur

Die drei Organe der LINKEN sind Parteitag, Parteivorstand und Bundesausschuss. Außerdem gibt es Kommissionen, die vom Parteitag oder vom Parteivorstand berufen werden. Darüberhinaus können Innerparteiliche Zusammenschlüsse durch die Mitglieder frei gebildet werden. Erfahre jetzt mehr über unsere Parteistruktur! 

Weiterlesen

Grundsatzdokumente

Der Erfurter Parteitag hat das Parteiprogramm am 23. Oktober 2011 mit 503 Stimmen bei 4 Gegenstimmen und 12 Enthaltungen beschlossen. Außerdem gibt es neben der Bundessatzung noch viele weitere Grundsatzdokumente der LINKEN. Alle Grundsatzdokumente der LINKEN sind online verfügbar. 

Weiterlesen

Politische Bildung

Die Bildungsarbeit der LINKEN ist ein wesentlicher Teil ihrer politischen Praxis. Wir organisieren u. a. Seminare und Bildungsveranstaltungen, um die Voraussetzungen zu schaffen, dass sich möglichst viele Mitglieder an unserer Weiterentwicklung beteiligen und qualifiziert in politische Debatten eingreifen können.

Weiterlesen

DIE LINKE hilft

Viele Menschen geraten in eine prekäre Lage und brauchen Rat und Hilfe. DIE LINKE und ihre Abgeordneten unterstützen Menschen in schwierigen Situationen, durch eigene Angebote, in Kooperation mit Vereinen, Selbsthilfegruppen oder Rechtsanwälten und stellen sich an die Seite der Betroffenen. Unser Angebot ist 100 Prozent persönlich und kostenlos. 

Weiterlesen