Zum Hauptinhalt springen

Stellenausschreibungen und Praktika

Mitarbeiter:in (w/m/d) für den Bereich Politische Bildung

Der Parteivorstand der Partei DIE LINKE sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Dienstort Frankfurt/Main eine:n Mitarbeiter:in (w/m/d)
für den Bereich Politische Bildung. Die Tätigkeit im Rahmen einer Elternzeitvertretung ist befristet bis Ende Juli 2023. Bewerbungsfrist ist der 1. Dezember 2022 | Mehr Informationen

Mitarbeiter:in / Sachbearbeiter:in für Finanzen beim Landesverband Schleswig-Holstein

Der Landesverband Schleswig-Holstein sucht eine:n Sachbearbeiter:in für Finanzen. Die Stelle ist eine Halbtagsstelle mit 22 Stunden pro Woche. Der Arbeitsort ist Kiel. Bewerbungsfrist ist der 6. Dezember 2022. | mehr Informationen

Rosa Luxemburg-Stiftung: Projektmanager:in / Referent:in im Referat Westasien (w/d/m) Vollzeit befristet

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung e.V. sucht zum 01.01.2023 eine*n Projektmanager*in / Referent*in (w/d/m) im Referat Westasien im Zentrum für Internationalen Dialog und Zusammenarbeit (ZID). Es handelt sich um eine Beschäftigung in Vollzeit (39 Wochenstunden). Die Stelle ist bis zum 30.11.2023 befristet. Bewerbungsfrist ist der 11. Dezember 2022. | mehr Informationen

Rosa-Luxemburg-Stiftung: Direktionsassistent*in (w/d/m) für das Zentrum für Internationalen Dialog und Zusammenarbeit (ZID)

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Direktionsassistent*in (w/d/m) für das Zentrum für Internationalen Dialog und Zusammenarbeit (ZID). Die Stelle ist in der Leitung des Auslandsbereichs angesiedelt. Es handelt sich um eine Beschäftigung in Vollzeit (39 Wochenstunden). Die Stelle ist unbefristet. Bewerbungsfrist ist der 05.12.2022. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 12.12.2022 statt. | mehr Informationen


Praktikum in der Bundesgeschäftsstelle

Aufgrund der großen Anzahl von Bewerbungen nehmen wir derzeit keine Bewerbungen mehr entgegen.

Die Bundesgeschäftsstelle bietet vielseitige Praktika und Studierende, aber auch für Schülerinnen und Schüler. Dabei möchten wir den Praktikantinnen und Praktikanten ermöglichen, berufliche Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen zu vertiefen und einen Einblick in den Alltag der Parteiarbeit zu erhalten. Dabei dienen unsere Praktika ausschließlich Ausbildungszwecken.

Die Praktika finden jeweils in einem der vier politischen Bereiche der Bundesgeschäftsstelle in Berlin statt:

  • Internationale Politik: Analyse aktueller internationaler Entwicklungen, Realisierung politischer und organisatorischer Aufgaben, internationale Kommunikation und Informationsarbeit, gute Kenntnisse der englischen Sprache und/oder einer weiteren Fremdsprache sind von Vorteil.
  • Strategie und Grundsatzfragen: Umfasst u. a. die Programmarbeit und Programmdiskussion, die Beobachtung und Analyse gesellschaftlicher Entwicklungen, die Erarbeitung von Materialien und Vorschlägen zur strategischen Weiterentwicklung und für die politische Planung der Partei DIE LINKE.
  • Kampagnen/Parteientwicklung: Themen im Bereich sind die Mitgliederentwicklung, innerparteiliche Kommunikation, Konzeption und Durchführung politischer Kampagnen und Aktionen, mit dem linksaktiv, dem Aktiven-Netzwerk im Umfeld der LINKEN, in Wahlkämpfen und bei Kampagnen möglichst große Unterstützung für linke Politik bekommen
  • Bürgerdialog, Medien, Öffentlichkeitsarbeit: tägliche Interaktion auf unseren Social Media Kanälen (Facebook, Instagram, Twitter, LinkIn), Planung und Durchführung von Social Media Kampagnen, Optimierung von Social Media Inhalten, Schreiben von Neuigkeiten, Berichten und Webseiten-Texten, Aktualisierung der Webseiten, Identifizierung von Trends, Erstellung von Newslettern, Beantwortung von Anfragen am Telefon oder im direkten Kontakt mit Bürgerinnen und Bürgern.
  • Schülerinnen und Schüler der 9., 10. und/oder 11. Jahrgangsstufe aus Berlin und Brandenburg.
  • Studierende der Sozial- oder Geisteswissenschaften, Fachrichtungen insbesondere Politik-, Kultur-, Sozialwissenschaften, Kommunikations-/ Medienwissenschaft/ Journalistik/ Publizistik, Veranstaltungsmanagement, Genderforschung, Geschichte.

Bewerberinnen und Bewerber, die ein Praktikum in einem der Landesverbände der Partei machen möchten, wenden sich bitte direkt an den jeweiligen Landesverband.

Wir bitten zu beachten, dass wir Bewerberinnen und Bewerbern mit einer bereits abgeschlossenen Berufsausbildung bzw. einem abgeschlossenen Studium kein Praktikum ermöglichen können.

 

  • Schülerbetriebspraktika: entsprechend der jeweiligen Schulordnung (in der Regel 2 Wochen),
  • freiwillige Praktika, z. B. zur Orientierung zwischen Schule und Studium oder während des Studiums: maximal 6 Wochen,
  • studentische Pflichtpraktika: entsprechend der jeweiligen Studienordnung
  • Praktika im Rahmen von Umschulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen: entsprechend der jeweiligen Vorgaben.

Es wird eine Praktikumsvergütung gezahlt.

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Unterkünfte für die Praktikumsdauer zur Verfügung stellen können.

Bewerbungen für ein Praktikum bitte unter Angabe des gewünschten Praktikumszeit- raums und thematischen Bereichs mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an die folgende Adresse senden:

DIE LINKE
Kleine Alexanderstraße 28
10178 Berlin

Sabine Woop
praktika@die-linke.de
Telefon: (030) 24 009 415


Kontakt

Zurück zum Seitenanfang