Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content


Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen!

Die Missstände in Krankenhäusern und Pflegeheimen sind bekannt. An vielen Orten regt sich Widerstand. Beschäftigte in der Pflege organisieren sich. Ein guter Zeitpunkt, um Druck zu machen! Am 7. Mai startete unsere die Kampagne »Menschen vor Profite: Pflegenotstand stoppen«. Ab dem 11. Juni 2018 organisieren wir eine bundesweite Aktionswoche. www.pflegenotstand-stoppen.de

Kampagnenvideos bei Youtube

Die Aktionskonferenz "Menschen vor Profite Pflegenotstand stoppen!"
Die Lange Nacht der Pflege
Bernd Riexinger: Druck machen gegen den Pflegenotstand!
Start der LINKEN Pflegekampagne

2015-2017: Das muss drin sein.

Kampagne gegen prekäre Arbeits- und Lebensverhältnisse

Am 1. Mai 2015 startete die Partei DIE LINKE die Kampagne "Das muss drin sein." Darin wurden prekäre Arbeits- und Lebensbedingungen thematisiert und bekämpft. Die Kampagne besteht aus vielen kleinen Kampagnen, in denen Menschen ihre Wünsche, Ideen und Interessen einbringen und sich engagieren. Eine Dokumentation der vielfältigen Aktionen der letzten Jahre gibt es auf der Kampagnenwebsite.