Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content

AG Agrarpolitik und ländlicher Raum

In der Bundesrepublik Deutschland arbeiten 1,1 Millionen Menschen in der Landwirtschaft. Ein einziger Landwirt ernährt 133 Mitbürger. Diese außerordentliche Bedeutung von Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau und Fischerei für unser Leben findet im neuen Parteiprogramm mit seinen Aussagen zu einer linken Agrarpolitik ihre adäquate Widerspiegelung. Eindeutig ist das Bekenntnis zum bäuerlichen Eigentum an Grund und Boden, zur Ressourcen schonenden Produktion, zum sozialökologischen Umbau und zur Minderung des Einflusses von landwirtschaftsfremdem Kapital. Die AG Agrarpolitik und ländlicher Raum hat großen Anteil an der Entwicklung dieses modernen Leitbilds. Dabei stand ihr sowohl parteiinterner als auch parteifremder Sachverstand hilfreich zur Seite. Auch jetzt, wo es darum gehen muss, das Programm Wirklichkeit werden zulassen, laden wir Interessierte herzlich ein, uns auf diesem Weg zu begleiten. 

Kontakt

AG Agrarpolitik und ländlicher Raum beim Parteivorstand DIE LINKE
Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin
Telefon: +49 33920 50601
Telefax: +49 33920 50609
Mobil: +49 171 2335179
ag.agrarpolitik@die-linke.de