Zum Hauptinhalt springen

BAG Kindheit und Jugend

Die BAG Kindheit und Jugend streitet für die Belange von Kindern, Jugendlichen und ihrer Familien innerhalb und außerhalb der Partei DIE LINKE. Wir sagen Nein zu Kinderarmut und setzen uns für eine gut ausgebaute öffentliche Infrastruktur sowie eine starke Kinder- und Jugendhilfe ein. In diesem Sinne wollen wir unterschiedliche Akteure aus Partei und Gesellschaft einbinden und miteinander vernetzen.

Wir sind eine sehr junge AG und befinden uns noch im Aufbau. Aber wir verfolgen große Ziele.

Am ersten Mai-Wochenende 2023 wird im nordhessischen Kassel die Gründungsversammlung der Bundesarbeitsgemeinschaft Kindheit und Jugend stattfinden. Wir wollen uns dann mit allen interessierten Genoss:innen zusammenschließen, um gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien für die Verwirklichung ihrer Rechte, Bedarfe und Interessen zu streiten. Als sozialistische Partei verfolgen wir "ein konkretes Ziel: Wir kämpfen für eine Gesellschaft, in der kein Kind in Armut aufwachsen muss, in der alle Menschen selbstbestimmt in Frieden, Würde und sozialer Sicherheit leben und die gesellschaftlichen Verhältnisse demokratisch gestalten können.“*

Wir verfügen in unserer Partei und in der Zusammenarbeit mit vielen Bündnispartner*innen über viele Kompetenzen, Ideen und Erfahrungen, die wir in der künftigen BAG Kindheit und Jugend bündeln möchten, um bundesweit stärker wirksam zu werden als bisher. Heute sind wir eine Gruppe von rund 30 Genoss:innen aus unterschiedlichen Bundesländern. Die Vorbereitungen für die Gründungsversammlung sind angelaufen.

Eines unserer ersten Ziele ist es, das nötige Quorum für die Anerkennung zu erreichen. Wir haben dafür eine Zuordnungserklärung vorbereitet, die ihr dieser Website entnehmen könnt. Wir bitten euch, hierin eure Mitgliedschaft für die BAG Kindheit und Jugend zu erklären und sie per E-Mail an bag.kindheit-jugend@die-linke.de zu senden. Unsere Genossin Ingrid Wolff ist hierfür bis zur Gründungsversammlung eure Ansprechpartnerin.

Wir benötigen zur Finanzierung der Gründungsversammlung Spendengelder. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns damit unterstützen würdet. Bitte überweist eine Spende auf das Konto

DIE LINKE. Parteivorstand
IBAN: DE38 1009 0000 5000 6000 00 - BIC: BEVODEBB Verwendungszweck: „BAG Kindheit und Jugend“.

Eure Interessensmeldungen zur Teilnahme an der Gründungsversammlung am 6. und 7. Mai 2023 nehmen wir gern ab dem 1. Januar 2023 entgegen.

 

Für die Vorbereitungsgruppe: Kolja Fuchslocher (Berlin), Christoph Gottmann (Kassel), Volker Vödisch (Hamburg) und Ingrid Wolff (Herford)


Kontakt

DIE LINKE
BAG Kindheit und Jugend
Kleine Alexanderstr. 28
10178 Berlin

Mail: bag.kindheit-jugend@die-linke.de

Zurück zum Seitenanfang