Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content


Parteistruktur

Parteitag

Der Parteitag ist das höchste Organ der Partei. Er berät und beschließt über grundsätzliche politische und organisatorische Fragen.

Die 1. Tagung des 6. Parteitages wird vom 8. bis 10.Juni 2018 im Congress Center Leipzig stattfinden

Zur Seite des Leipziger Parteitags

Parteivorstand

Der Parteivorstand ist laut Bundessatzung das politische Führungsorgan der Partei. Er leitet die Partei.

Der jetzige Parteivorstand wurde auf dem Magdeburger Parteitag im Juni 2016 gewählt. Ihm gehören zur Zeit 42 Mitglieder an.

Zur Seite des Parteivorstandes

Bundesausschuss

Der Bundesausschuss ist das Organ der Gesamtpartei mit Konsultativ-, Kontroll- und Initiativfunktion gegenüber dem Parteivorstand. Der Bundesausschuss fördert und unterstützt das Zusammenwachsen der Landesverbände. Die Mitglieder werden für die Dauer von zwei Jahren gewählt.

Zur Seite des Bundesausschusses

Kommissionen

Für die Durchführung der Arbeit der Partei wählt der Parteitag verschiedene Kommissionen. Daneben gibt es Kommissionen, die durch den Parteivorstand berufen werden.

Zusammenschlüsse

Innerparteiliche Zusammenschlüsse können durch die Mitglieder frei gebildet werden. Sie sind keine Gliederungen der Partei. Sie können sich einen Namen wählen, welcher ihr Selbstverständnis und ihre Zugehörigkeit zur Partei zum Ausdruck bringt.

Gliederungen

Die Partei gliedert sich laut Bundessatzung in Landesverbände. Die Gliederung entspricht der föderalen Länderstruktur der Bundesrepublik Deutschland.