Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Zum Hauptinhalt springen

Kassel

Zügige Umsetzung des Bundessozialgerichtsurteils für Erwerbsunfähige

In der nächsten Sitzung des Sozialausschusses wird auf Anfrage der Kasseler Linke beantwortet werden, wie viele Menschen bisher zu niedrig eingestuft wurden und wie das Sozialamt das Urteil des Bundessozialgerichts umsetzen wird. Zur Sicherheit sollten Betroffene, die selbst in irgendeiner Form im Haushalt mithelfen, selbst aktiv werden und die Einstufung in die Regelbedarfsstufe III überprüfen lassen. Ein Musterantrag kann auf der Internetseite der Kasseler Linke heruntergeladen werden: 

http://kasseler-linke.de/ oder unter:

http://sozialkompass-kassel.de/aktuelles.

 

Link zur Anfrage:

http://kasseler-linke.de/antraege-und-anfragen/1070-umsetzung-des-bundessozialgerichtsurteils-f%C3%BCr-erwerbsunf%C3%A4hige

Zurück zur Übersicht