Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Zum Hauptinhalt springen

Bonn

Mitternachtssport in Tannenbusch erfolgreich – Ausweitung wird geprüft

Die Linksfraktion teilt die positive Einschätzung des Projekts durch die Verwaltung. Mit dem Mitternachtssport wird auch nicht in Vereinen engagierten Jugendlichen die Möglichkeit geboten, sich am Wochenende in den Abendstunden „auszutoben“, zusammenzukommen und sich sportlich zu betätigen. Meist bleiben Jugendlichen in ärmeren Stadtvierteln wenig Alternativen, zu den gegebenen Zeiten attraktive Angebote zu nutzen. Hier wird eine „Alternative zur Alternativlosigkeit“ geschaffen.

Vor diesem Hintergrund begrüßt die Linksfraktion, dass sich die Verwaltung in der Antwort auf unsere Anfrage bereiterklärt hat, vor Ort zu ermitteln, ob Bedarf besteht, das Projekt zukünftig häufiger als monatlich durchzuführen. Die Verwaltung hat auch grundsätzlich zugesagt, den Mitternachtssport in Kooperation mit SSB und Vereinen in anderen Stadtvierteln anzubieten. Namentlich in Godesberg laufen hierzu Gespräche. Die Verwaltung wird die Ergebnisse noch in diesem Jahr dem Sportausschuss vorlegen. Eine Ausweitung des Angebots würden wir sehr begrüßen ‑ und bleiben in der Sache am Ball.

 Anfrage Drs. 1410884 (Link)

Antwort Verwaltung Drs. 1410884ST2 (Link)

Zurück zur Übersicht