Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Zum Hauptinhalt springen

Dortmund

Engagierter Wahlkampf: LINKE in Dortmund wieder mit Fraktion

Bei der Kommunalwahl in Dortmund ist die LINKE mit drei Mandaten wieder in Fraktionsstärke in den Stadtrat eingezogen und dazu gratuliert der Landessprecher Rüdiger Sagel den Genossinnen und Genossen vor Ort. "Unseren Wählerinnen und Wählern danken wir ebenso wie den LINKEN, die in Dortmund bis zum letzten Tag einen engagierten Wahlkampf geführt haben. Dieses Wahlergebnis war kein Selbstläufer sondern musste angesichts der widrigen Umstände schwer erkämpft werden. Die sehr gute Arbeit der Fraktion im Dortmunder Stadtrat für soziale Gerechtigkeit und eine ökologische Stadt kann damit fortgesetzt werden."

DIE LINKE ruft alle Dortmunderinnen und Dortmunder und in NRW auf, sich an den Protesten gegen den Nazi-Aufmarsch am Samstag, den 1.
September, in Dortmund zu beteiligen. "DIE LINKE fordert ein Verbot dieser Aufmärsche, denn die Nazis wollen erneut Menschen mit anderer Gesinnung und anderer Herkunft bedrohen. Wir wollen das nicht zulassen!"

Zurück zur Übersicht