Zum Hauptinhalt springen
Veranstaltung

16. Sommeruniversität der Europäischen Linken

vom 8. bis 12. Juli 2022 in Aveiro, Portugal

Mit Freude können wir verkünden, dass dieses Jahr endlich wieder eine Sommeruniversität der Europäischen Linken in Kooperation mit transform!Europe stattfinden wird. Vom 8. bis 12. Juli treffen sich Aktive europäischer linker Parteien diesmal im schönen Aveiro in Portugal. Gemeinsam mit Gästen aus aller Welt werden wir uns informieren, debattieren, neue Kontakte knüpfen und zusammen feiern.

Schwerpunkte der diesjährigen Sommeruni sind die ökonomischen Auswirkungen der Covid-Pandemie, eine Evaluierung des Green New Deal und Möglichkeiten der Zusammenführung von sozialistischen, feministischen und ökologischen Alternativen. 

Jede und jeder ist herzlich willkommen und kann sich direkt bei der EL für eine Teilnahme anmelden.

Wir möchten darüberhinaus 16 Teilnehmenden aus der LINKEN im Rahmen einer Delegation und unter Aufbringung eines geringen Beitrags die Teilnahme ermöglichen. Die Bewerbung ist für alle offen, wir möchten diese Chance aber vor allem jenen Mitgliedern anbieten, die vielleicht gerade erst in der Partei angekommen sind oder sich besonders engagiert haben.

Gegen einen geringen Teilnahmebeitrag* übernehmen wir Organisation und Betreuung sowie die anfallenden Kosten während der Sommeruni. Wer Interesse hat, uns zu begleiten, bewirbt sich mit einem kurzen Motivationsschreiben (maximal eine Seite) bis zum 7. Juni bei martin.neise@die-linke.de.

*Euer Beitrag für Anreise, Programm, Unterkunft (im 4-Bettzimmer) und Verpflegung beträgt 150,- Euro (bzw. 100,- Euro Sozialbeitrag). Unterkunft in 2 bis 3 Bettzimmern ist nach Verfügbarkeit und gegen Aufschlag möglich.

Zur Anmeldung

In meinen Kalender eintragen

Zurück zur Übersicht

Zurück zum Seitenanfang