Zum Hauptinhalt springen
Janine Wissler

Dienstwagenprivileg ganz abschaffen

Zur aktuellen Debatte um eine Reform des Dienstwagenprivilegs sagt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

„Das Dienstwagenprivileg ist eine Förderung für Besserverdienende und Automobilkonzerne. Es gibt überhaupt keinen rationalen Grund, warum die private Nutzung von Dienstwagen steuerlich gefördert werden sollte. Wenn der Staat Mobilität fördert, dann muss das Geld auch da ankommen, wo es gebraucht wird: Bei den Menschen mit wenig Geld und bei klimaschonender Mobilität. Die Bundesregierung muss dringend eine Anschlusslösung für das 9-Euro-Ticket vorlegen. Eine Rückkehr zum alten Tarifdschungel, in dem aktuell noch zusätzlich die Preise erhöht werden, wäre fatal."

Zurück zur Übersicht


Auch interessant

Zurück zum Seitenanfang