Zum Hauptinhalt springen
Beschluss 2022/067

16. Sommeruniversität der Europäischen Linken in Aveiro, Portugal*, 06.-10. Juli 2022

Beschluss des Parteivorstandes vom 21. Mai 2022

1. Der PV unterstützt die Teilnahme von max. 16 Aktivist_innen der LINKEN bei der 16. EL-Sommeruniversität sowie die Teilnahme von zwei geladenen Referent_innen und zwei Mitarbeiter_innen zur organisatorischen Unterstützung. Die Delegation der LINKEN soll vor allem junge Menschen aus den jugendpolitischen Strukturen sowie Aktivist_innen aus den Landesverbänden der LINKEN umfassen. Die Auswahl der Teilnehmer_innen erfolgt durch den Bundesgeschäftsführer in Absprache mit den EL-Vorstandsmitgliedern der LINKEN und den Leiter_innen der Bereiche Politische Bildung und Internationale Politik nach Ausschreibung in der Partei und ihrem Umfeld.

 

2. Die Kosten für Zugfahrt oder Flug, Transfer, Unterbringung und Verpflegung werden sich auf circa 8.000,- € belaufen. Die Teilnehmer_innen werden einen Teil der Kosten durch einen zu leistenden Sockelbetrag von 150,- € (bzw. 100,- € Sozialbeitrag) auffangen.

3. Um auch kleineren EL-Parteien die Teilnahme an der EL-SU zu ermöglichen, unterstützen wir einzelne Teilnehmer_innen in Absprache mit den EL-Vorstandsmitgliedern der LINKEN und dem EL-Büro in Brüssel mit insgesamt € 2.000.

4. Die Finanzierung erfolgt aus den EL-Mitteln der LINKEN.

Zurück zur Übersicht

Zurück zum Seitenanfang