Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Zum Hauptinhalt springen

Caren Lay

Solidarische Bürgerversicherung statt bayerische Sonderwege

Max Straubingers Initiative ist durchsichtig. Das ist die übliche Sehnsucht nach bayerischen Sonderwegen. Straubinger will, dass die Beiträge wegen der höheren Durchschnittslöhne in Bayern sinken und im Rest der Republik steigen. Da will jemand eine Krankenversicherungsmauer um Bayern bauen. So funktioniert Solidarität nicht. Nicht der Gesundheitsfonds ist schuld an den Kassenpleiten, sondern die Wettbewerbsideologie mit ihren Zusatzbeiträgen und Kopfpauschalen. Wir brauchen eine neue Gesundheitsreform und keine Lex Bavaria. Wir sind dafür, dass der Gesundheitsfonds zu einer solidarischen Bürgerversicherung umgebaut wird. Alle zahlen entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit ein. Alle Einkommen werden verbeitragt. Alle sind versichert. Alle bekommen eine gute Gesundheitsversorgung. Alle Zuzahlungen und Zusatzbeiträge werden abgeschafft. Wir wollen eine Versicherung für alle statt Zweiklassenmedizin. Das ist gerecht und bezahlbar.

Zurück zur Übersicht