DIE LINKE

Gedenken und Mahnung

In vielen deutschen Städten finden heute Mahnwachen zum Gedenken an die Opfer des gestrigen Terroraktes in Hanau statt. Hier eine (unvollständige) Übersicht:

  • Aachen: 19.00 Uhr, Elisenbrunnen
  • Aschaffenburg: 18.30 Uhr, Stadthalle
  • Berlin: 18.00 Uhr, Hermannsplatz und Brandenburger Tor
  • Bielefeld: 18.00 Uhr, Rathausplatz
  • Bochum: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
  • Bremen: 18.30 Uhr, Ziegenmarkt
  • Bremerhaven: 17.00 Uhr, Grosse Kirche
  • Dortmund: 19.00 Uhr, Friedensplatz
  • Dresden: 19.00 Uhr, Albertplatz
  • Essen: 19.00 Uhr, Altendorferstraße/Markscheidestr. (ehemaliges Aral-Gelände)
  • Frankfurt: 18.00 Uhr, Paulskirche
  • Freiburg: 19.00 Uhr, Johanneskirche
  • Fürth: 18.00 Uhr, Dreiherrenbrunnen
  • Gießen: 18.00 Uhr, Kirchenplatz
  • Hamburg: 18.30 Uhr, AfD-Zentrale, Schmiedestraße 2
  • Hanau: 18.00 Uhr, Marktplatz
  • Hannover: 18.00 Uhr, am Kröpcke
  • Heidelberg: 17.30 Uhr, Bismarckplatz
  • Jena: 17.00 Uhr Holzskulptur in der Johannisstraße
  • Karlsruhe: 18 Uhr, Kirchplatz St. Stephan
  • Kassel: 18 Uhr, vor dem Rathaus
  • Kiel: 18.30 Uhr, Hauptbahnhof, Platz der Matrosen
  • Köln: 18.00 Uhr, Keupstraße/Schanzenstraße
  • Leipzig: 20.00 Uhr, Aldiparkplatz Eisi
  • Magdeburg: 19.00 Uhr, Hauptbahnhof
  • Mainz: 18.30 Uhr, Bahnhof
  • Mannheim: 19.00 Uhr, Marktplatz
  • Marburg: 20.00 Uhr, am Erwin-Piscator-Haus
  • München: 19.00 Uhr, Odeonsplatz
  • Mönchengladbach: 18.00 Uhr, Hauptbahnhof
  • Nürnberg: 18.00 Uhr, Lorenzkirche
  • Potsdam 18 Uhr, Platz der Einheit
  • Saalfeld: 17.00 Uhr, Boulevard
  • Siegen: 20.00 Uhr, Kölner Tor
  • Stuttgart: 18.00 Uhr, Schlossplatz
  • Tübingen: 19.00 Uhr, Holzmarkt
  • Wetzlar: 18.30 Uhr, Herkules Center

Freitag

  • Düsseldorf: 17.00 Uhr, Ecke Karlstraße/Friedrich-Ebert-Straße
Zurück zur Übersicht