Livestreams & Videokonferenzen

Ihr organisiert in eurem Bezirks-, Kreis- oder Landesverband einen Livestream oder eine Videokonferenz und wollt eure Veranstaltung hier bewerben?

Dann schreibt eine E-Mail an livestream@die-linke.de

Termine

  1. 11.00 Uhr

    ÖPNV - Wege in die sozialölologische Verkehrswende!

    mit Elisa Stowe, veranstaltet von DIE LINKE.SDS

    Eine sozialökologische Verkehrswende ohne motorisierten Individualverkehr ist keine bloße Utopie! Elisa Stowe vom SDS Berlin FU zeigt uns den Weg dahin und welche Rolle dabei der ÖPNV und seine Beschäftigen spielen.
    _____________
    Zoom-Meeting beitreten
    https://zoom.us/j/984584036

    Meeting-ID: 984 584 036

    Schnelleinwahl mobil
    +496950502596,,984584036# Deutschland

    In meinen Kalender eintragen
  2. 15.00 Uhr

    Krisenbericht aus Einzelhandel & Pflege

    mit Farina Kerekes (Einzelhandelskauffrau) und Erik Busse (Pfleger), veranstaltet von DIE LINKE.SDS

    Farina Kerekes und Erik Busse arbeiten beide in den Berufen, die gerade "den Laden am laufen halten". Farina im Einzelhandel und Erik als Pfleger.
    Plötzlich erkennt die Öffentlichkeit, dass diese Berufe unverzichtbar sind, obwohl bei beiden jahrelang schlechte Löhne gezahlt oder viel gespart wurde.
    Beide geben Einblick in die Situation im Einzelhandel und Krankenhäuser.
    _____________
    Zoom-Meeting beitreten
    https://zoom.us/j/211191644

    Meeting-ID: 211 191 644

    Schnelleinwahl mobil
    +496950502596,,211191644# Deutschland

    In meinen Kalender eintragen
  3. 18.00 Uhr

    Die LINKE in Zeiten von Corona: Pflegenotstand und Corona-Pandemie

    Videokonferenz mit Bundesgeschäftsführer Jörg Schindler. Zu Gast: Harald Weinberg (Gesundheitspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag) Claudia Bernhard (Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz, Bremen) angefragt.

    Pflegenotstand und Corona-Pandemie: Wie sieht LINKE Gesundheitspolitik in der Corona-Krise aus? Wie können die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten verbessert werden? Wie bekommen wir unser Gesundheitssystem krisenfest? 

    Der Livestream erfolgt über die Facebook-Seite der Partei, weitere Informationen

    In meinen Kalender eintragen
  4. 18.00 Uhr

    Grüner Kapitalismus: Die Antwort auf die Krise?

    Videokonferenz mit Sergen Canoglu (DIE LINKE.Essen)

    Grüner Kapitalismus: Antwort auf die Klimakrise? Viele Menschen sind wegen der Klimakrise beunruhigt. Sie möchten handeln, gehen auf die Straße und setzen sich für eine Lösung aus der Katastrophe ein. Online Veranstaltung mit Sergen Canoglu.

    Die Veranstaltung findet am 07.04, um 18 Uhr, online statt. Wie ihr teilnehmen könnt, findet ihr weiter unten!

    Einige Menschen sehen in einem grün angestrichenen Kapitalismus die Möglichkeit die ökologische Krise zu lösen. Doch kann ein “grüner” Kapitalismus mit seinem strukturellen Zwang zum Wachstum und der maximalen Profitorientierung diese Welt retten? Was passiert mit der sozialen Frage? Kann er mit den begrenzten planetaren Ressourcen umgehen?

    Referieren wird Sergen Canoglu. Er ist Mitglied im Kreisvorstand der Linken Köln und in der Klimabewegung aktiv. Neben journalistischer Arbeit bei “Die Freiheitsliebe” hat er das Buch “Marxismus und die Klimakrise” letztes Jahr mitherausgegeben

    Der Link zur Veranstaltung: https://zoom.us/j/7979739293
    Die Veranstaltung wird in Zoom stattfinden. Zoom ist ein Programm für Onlinekonferenzen mit Video und/oder Sprachübertragung. Ihr braucht dafür nur die „Zoom-App“ für euren Computer/Mac oder euer Smartphone sowie eine Internetverbindung. ��Eine kurze dreiminütige Erklärung zum Video findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=hxa9wip7AvM

    Wir wollen als DIE LINKE. Essen die Zeit der "Coronakrise" nutzen und über inhaltliche Themen diskutieren, mach mit!

    In meinen Kalender eintragen
  5. 19.00 Uhr

    Jugend ohne Job – Jugendpolitik in Zeiten von Corona

    Online-Vortrag von Anna Gorskih, MdL, und William Rambow

    Die Corona-Krise fordert überall Tribute. Auch die Jugendpolitik steht vor besonderen Herausforderungen, ganz besonders die Kinder- und Jugendhilfe. Einerseits müssen fast alle Einrichtungen aktuell schließen, andererseits entstehen vor dem Hintergrund von Ausgangssperren gerade verstärkt Kindeswohlgefährdungen in vielen Familien. Über die Situation in Leipzig und Sachsen, die aktuellen Herausforderungen für die Jugendpolitik und über Gefahren und Perspektiven für die Zukunft diskutieren Anna Gorskih (Mitglied im Sächsischen Landtag für DIE LINKE) und William Rambow (jugendpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Leipziger Stadtrat).

    Zur Veranstaltungsseite

    In meinen Kalender eintragen
  6. 19.30 Uhr

    Chinesisches Virus? Antirassismus in Zeiten von Corona

    Teil II der Webinar-Reihe "Kapitalismus, Krise, Korona"

    Ob im Supermarkt, im Hotel, im Bus, an der Uni oder auf der Straße: Menschen "asiatischer Herkunft" erleben zutage immer mehr rassistische Beleidigungen, Ausgrenzung bis hin zu physischen Angriffen. Die Corona-Pandemie​ begünstigt rassistisches Denken (‚chinesisches Virus‘). Same time: An den europäischen Außengrenzen verharren weiterhin unter unmenschlichen Bedingungen hunderttausende von Menschen in Lagern, denen die Einreise nach Europa auch wegen der Pandemie untersagt bleibt. Hier strenge Maßnahmen gegen Corona, in griechischen Geflüchteten-Hotspots fehlt Wasser zum Händewaschen. Da die kommende Zeit von großer Verunsicherung geprägt ist, lohnt es sich einen antirassistischen Blick auf die aktuelle Pandemie zu werfen.

    Anmeldung zum Webinar: https://register.gotowebinar.com/register/8246520133076092174

    In meinen Kalender eintragen

Ende der Schwarzen Null? Aushebelung des Rechts auf Versammlungsfreiheit? Aussetzung von Hartz IV-Sanktionen? Verstaatlichung? Was früher undenkbar schien, ist auf einmal Realität. Was bedeutet das für die LINKE? In unserer Webinar-Reihe "Kapitalismus, Krise, Korona" gehen wir den verschiedenen Apekten der Corona-Krise nach. 

weiterlesen