BAG Tierschutz

Einberufung einer Mitgliederversammlung zur Neugründung der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Tierschutz der Partei DIE LINKE

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

als Mitglieder unserer Partei und der Landesarbeitsgemeinschaften Tierschutz/Tierrechte verschiedener Bundesländer berufen wir hiermit eine Mitgliederversammlung am 17. Oktober 2020, 13 Uhr,  nach berlin in das Karl-Liebknecht-Haus ein, um die BAG Tierschutz neu zu gründen und einen neuen Vorstand (Sprecherrat) zu wählen.

Wir schlagen folgende Tagesordnung vor:

1. Begrüßung
1.1 Vorstellungsrunde
2. Festlegung der Versammlungsleitung, Protokollführung, Wahlleitung, Wahlprüfung
3. Beschluss der Tagesordnung
4. Ziele, Aufgaben und Zweck der BAG
5. Diskussion über die zukünftige Satzung der BAG, Durchsicht der alten Satzung
5.1 Beschluss der Satzung
6. Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl des Vorstandes
6.1 Mandatsprüfung durch die Wahlkommission
6.2 Durchführung der Wahl
6.3 Konstituierung des Vorstandes/Sprecherrates
7. Diskussion und Ideen zu Vorhaben der BAG
8. Termine
9. Sonstiges

Fahrkostenerstattungen können auf vorherigen Antrag bei der Bundesgeschäftsstelle eingereicht werden.

Mit solidarischen Grüßen

Camila Cirlini und Uschi Kappeler (LAG Tierschutz DIE LINKE. NRW)
Dr. Didem Aydurmus (LAG Tierschutz und Tierrechte DIE LINKE. Berlin)
Stefan Hölzl und Sylvia Stefan (LAG Tierschutz und Tierrechte Bayern)


Da wir die Mindestabstände einhalten müssen und daher vorab wissen müssen, mit wie vielen Personen wir rechnen müssen, ist eine vorherige verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich. Bitte meldet Euch an mit Namen, KV und Landesverband unter: camila.cirlini@die-linke.de