Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content

Der Ältestenrat der Partei DIE LINKE

"Der Ältestenrat ist ein Konsultationsgremium und wird sich schwerpunktmäßig zur Entwicklung der Partei, zu Bündnis- und internationale Fragen, zur Geschichte der Linken und zu möglichen Konsequenzen für die sozialistische Programmatik verständigen." (Lothar Bisky anläßlich der Konstituierung des Ältestenrates am 12. Dezember 2007)

Die Mitglieder des Ältestensrates

  • Hans Modrow (Diplomgesellschaftswissenschaftler, Diplomwirtschaftler, Berlin)
  • Wolfgang Grabowski
  • Christina Emmrich
  • Prof. Dr. Ursula Schumm-Garling
  • Joachim Bischoff
  • Prof. Dr. Gretchen Binus
  • Edeltraut Felfe
  • Friederun Fessen
  • Heiner Halberstadt
  • Frigga Haug
  • Detlef Hensche
  • Dieter Hooge
  • Lukrezia Jochimsen
  • Elfriede Juch
  • Johanna Klages
  • Hermann Klenner
  • Heidi Knake-Werner
  • Bruno Mahlow
  • Evelin Nowitzki
  • Bärbel Schindler-Saefkow
  • Gregor Schirmer
  • Anni Seidl
  • Sybille Stamm
  • Hans Watzek
  • Günter Wilms

Kontakt

Ältestenrat der Partei DIE LINKE
Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin
Telefon: +49 30 24009592
hans.modrow@die-linke.de

Berufung

Der bei der Gründung der Partei DIE LINKE berufene Ältestenrat hat sein Mandat auf dem Berliner Parteitag im Mai 2014 zurückgegeben, seine Tätigkeit aber fortgesetzt. Der Parteivorstand hat auf seiner Sitzung am 24. Oktober 2015 den Ältestenrat in der nebenstehenden Zusammensetzung neu berufen.

Satzung des Ältestenrates

mehr