Zum Hauptinhalt springen
Kandidat

Carsten Schatz

Geboren 1970 in Altenburg, zog meine Familie mit mir 1971 nach Berlin. Seit 2017 bin glücklich mit meinem Mann verheiratet. Seit über 25 Jahren engagiere ich mich in lesbisch-schwulen Gruppen, davon sechs Jahre im Vorstand der Deutschen Aidshilfe e. V.

Seit 2013 bin ich Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses und seit 2020 Co-Vorsitzender der Linksfraktion Berlin.

Politische Motivation

Die Menschen in Berlin inspirieren mich jeden Tag aufs Neue. Bunt, aufregend, laut, mal leise, nachdenklich und fordernd, aber immer mit Herz – so nehme ich das Leben in unserer Stadt wahr und so liebe ich es. Ich meine: Jede und jeder hat ein Recht auf das gute Leben: Bezahlbare Mieten, funktionierenden öffentlichen Nahverkehr, gute Schulen und Kitas um die Ecke, einen Arbeitsplatz, der für den Lebensunterhalt sorgt, eine gesunde Umwelt und den Respekt und die Achtung der Mitmenschen. Dafür arbeite ich Tag für Tag. Ich bin Deutschlands erster Parlamentarier, der seine HIV-Infektion nicht verschweigt und möchte im Europäischen Parlament für mehr soziale Rechte und kommunales Eigentum streiten.

Social Media

X: @schatzbln

Instagram: @carsten_schatz

Facebook: @carstenschatzmda

Threads: @carsten_schatz

Biographische Angaben

Beruflicher Lebenslauf

  • 1988 Abitur
  • 1988 - 1990 OHS Landstreitkräfte
  • 1999 - 2009 Fernuniversität Hagen
  • 1990 Mitarbeiter der Staatsbank der DDR (Deutsche Kreditbank)
  • 1990 - 1993 Deutsche Bundesbank, Landeszentralbank Berlin-Brandenburg
  • 1994 - 1995 Referententätigkeit
  • 1995 - 1998 Mitarbeiter der Bundestagsgruppe der PDS
  • 1998 - 2001 Mitarbeiter von Petra Pau, MdB
  • 2012 - 2013 Mitarbeiter von Stefan Liebich, MdB

Politischer Lebenslauf:

  • 1988 - 1990 Mitglied der SED
  • seit 1991 Mitglied der PDS, jetzt Partei Die Linke
  • 1990 Bezirksvorstand PDS Lichtenberg
  • 2001 - 2012 Landesgeschäftsführer Die Linke Berlin
  • 2012 - 2020 Vorsitzender Die Linke Treptow-Köpenick.
  • 2019 - 2020 Stellvertretender Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Abgeordnetenhaus von Berlin
  • Seit 2. Juni 2020 Co-Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Abgeordnetenhaus von Berlin
  •  
  •  
  • Humanistischer Verband
  • Sodi
  • attac
  • Pro Asyl
  • Kämpfer und Freunde der spanischen Republik e. V.
  • Berliner CSD e. V.
  • ajpnia e. V.
  • 1. FC Union
  • Verein der Abgeordnetenhausfraktion DIE LINKE e.V
  • DLRG
  • Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
  • ADFC
  • Europa Union
  •  
  •  

Zurück zur Übersicht "Europawahl 2024"