Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Zum Hauptinhalt springen

Feminismus – von der Straße ins Parlament

Der Protest und die Initiative feministischer Kämpfe finden zum einen auf der Straße, in Bewegungen und Initiativen und zum anderen im Parlament statt. Wie wir diese Kämpfe verbinden können wollen wir in diesem Workshop diskutieren. Gute Beispiele für diese Zusammenarbeit bietet z.B. die Debatte um den Paragraph 219 a. Wir wollen uns in diesem Workshop über die unterschiedlichen Rollen austauschen und wie diese Netzwerke auf Augenhöhe funktionieren können.

    Wann?

    Workshop am Freitag, 13. September 2019, 15.30 bis 17.30 Uhr

    Wo?

    Halle 6