Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content


Neues Normalarbeitsverhältnis

Heraus zum 1. Mai: Für höhere Löhne und mehr Zeit zum Leben!

Am 1.Mai machen wir als LINKE unter dem Motto „Gemeinsam für höhere Löhne und mehr Zeit zum Leben“ an der Seite der Beschäftigten und der Gewerkschaften Druck für ein Neues Normalarbeitsverhältnis mit höheren Löhnen, einem Mindestlohn von 12 Euro und einer Vollzeitarbeit zwischen 28 und 35 Stunden für alle.

Wir rufen auf, Euch an den diesjährigen 1.Mai Demonstrationen der DGB-Gewerkschaften zu beteiligen oder mit eigenen Aktionen am 1. Mai in der Öffentlichkeit präsent zu sein.

 

 

Tagung am 27. April: Initiative für ein Neues Normalarbeitsverhältnis

Am 27. April 2018 findet in der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Berlin die Tagung »Initiative für ein neues Normalarbeitsverhältnis« statt. Ziel ist, gemeinsam Druck zu machen für höhere Löhne, Tarifbindung und Arbeitzeitverkürzung. Auf der Tagung reden neben internationalen Gästen auch der Parteivorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, Professor Klaus Dörre von der Uni Jena und Hans-Jürgen Urban aus dem IG Metall Bundesvorstand. Anmeldung und mehr Informationen.

Konzept "Neues Normalarbeitsverhältnis"

Positionspapier (gedruckt) als Supplement von "Sozialismus" (9 / 2017) bestellen

Weiterlesen
Für ein Neues Normalarbeitsverhältnis