Beschluss 2020/086

Event und Parteitag 2021

Beschluss des Parteivorstandes vom 20. Juni 2020

  1. Der Bundesgeschäftsführer wird beauftragt, für den 20. März 2021 in Bielefeld ein Halle anzumieten, um im Vorwahlkampf ein mobilisierendes und medial wirkungsvolles Event vorzubereiten. Die Verantwortung für die inhaltliche Ausgestaltung trägt der neue Parteivorstand.
  1. Der Bundesgeschäftsführer wird beauftragt, für den 19. und 20. Juni 2021 einen Parteitag in Berlin vorzubereiten und entsprechende Räume vertraglich zu binden.

 

Zurück zur Übersicht