Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Zum Hauptinhalt springen

Beschlüsse des Parteivorstandes

Wahlperiode 2012-2014


Christopher Street Day 2014

Beschluss des Parteivorstandes vom 8. Mai 2014

Anlässlich der derzeitigen Bildungsplan-Proteste und des Einknickens der Landesregierung Baden-Württembergs vor den fundamentalreligiösen und reaktionären Bestrebungen nationaler, konservativer und rechtsgerichteter Kräfte unterstützt der Parteivorstand der Partei DIE LINKE den Kampf und die Forderungen der LSBTTIQ-Bewegung für eine solidarische, in Recht und Leben gleichgestellte, aufgeklärte und selbstbestimmte Gesellschaft.

Die CSDs in ganz Deutschland sind Tage der Demonstration für die Gleichstellung aller Lebensweisen, des Feierns der bis heute erkämpften Errungenschaften aber auch des Gedenkens der Opfer von Übergriffen und Verurteilungen aufgrund ihres Geschlechts oder ihrer Sexualität sowie der an AIDS Erkrankten und bereits Verschiedenen. Weit mehr als drei Millionen Menschen nahmen 2013 an den über 50 CSDs teil. DIE LINKE ist auf fast allen Demonstrationen mit vielen HelferInnen, mit Ständen, Fahrrädern, Wagen und alternativen Demonstrationsformen präsent – auch in 2014!