Beschlüsse des Parteivorstandes

Wahlperiode 2007-2008


Antrag des Landesvorstandes der Partei DIE LINKE Brandenburg auf Bereitstellung von Mitteln aus dem Zentralen Wahlkampffonds

Beschluss des Parteivorstandes vom 12. April 2008

Der Parteivorstand bestätigt vorbehaltlich der Zustimmung durch den Bundesfinanzrat den Antrag des Landesvorstandes Brandenburg auf Bereitstellung von Mitteln aus dem zentralen Wahlkampffonds in Höhe von 150.000,- EUR.

Der Antrag entspricht § 6 Ziffer 3 Satz 3 der Bundesfinanzordnung.

Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit:
Der Beschluss wird im Internet veröffentlicht.