Andreas Klamm

kandidiert auf dem Parteitag als Mitglied des Parteivorstandes der Partei DIE LINKE

Befragung

Vielen Dank für die Frage. Als Journalist, Autor, staatlich geprüfter Gesundheits- und Krankenpfleger und in der Folge von mehreren Unfällen leider auf Gehhilfen, Rollstuhl und Assistenz-Hund angewiesen nach Eintritt einer Schwerbehinderung (GdB 60) habe ich mich in der Vergangenheit zwar mehrfach auch und bevorzugt bei mehreren Abgeordneten von DIE LINKE beworben. Leider kam es NICHT zu einer gehofften Einstellung. Daher gilt seit dem Jahr 2015 für mich, dass ich ausschließlich zur Zeit im Ehrenamt (also gänzlich ohne Bezahlung) für die Anliegen unserer Partei DIE LINKE engagiert und aktiv bin. Ich bin NICHT bei DIE LINKE, nicht in der Bundesgeschäftsstelle, nicht in der Landesgeschäftsstelle, nicht bei Abgeordneten und NICHT bei Fraktionen beschäftigt. Darüber hinaus bin ich NICHT Abgeordneter, weder auf Europa, Bundes- Landes- oder Kommunal-Ebene