Inge Höger

kandidiert auf dem Erfurter Parteitag als Mitglied des Parteivorstandes der Partei DIE LINKE

Befragung

Ich möchte zusammen mit den anderen Mitgliedern im Parteivorstand die politische Arbeit von Katja Kipping und Bernd Riexinger fortsetzen und DIE LINKE als eine Partei aufbauen, die in Bewegungen verankert und kampagnenfähig ist und sich an einer verbindenden Klassenpolitik orientiert. Ich möchte die Partei als Mitgliederpartei weiter entwickeln, die in Stadtteilen und Betrieben verankert ist und von der Basis aus Gegenmacht aufbaut für gesellschaftliche Veränderungen für Klimagerechtigkeit und soziale Gerechtigkeit. Ich möchte mich dafür einsetzten, dass alle Mitglieder in Partei und Fraktionen sich in ihrer politischen Arbeit an Grundsatzprogramm der Partei orientieren.

Unterstützungserklärungen

Liebe Genossinnen und Genossen, der Kreisvorstand des Kreisverbandes Herford hat in seiner Sitzung am 22. Oktober 2020 einstimmig seine Unterstützung für die Kandidatur von Inge Höger als Mitglied des Parteivorstands beschlossen.