Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content

Beschlüsse und Erklärungen des Bundesausschusses


BA Beschluss 2018/036

Listenvorschlag für die Europaliste

Der Bundesausschuss empfiehlt der VertreterInnenversammlung zur Aufstellung der Europaliste folgenden Listenvorschlag:

  1. Martin Schirdewan (Thüringen)
  2. Özlem Alev Demirel (Nordrhein-Westfalen)
  3. Cornelia Ernst (Sachsen)
  4. Helmut Scholz (Brandenburg)
  5. Martina Michels (Berlin)
  6. Ali Al-Dailami (Hessen)
  7. Claudia Haydt (Baden-Württemberg)
  8. Malte Fiedler (Jugendverband)
  9. Judith Benda (Berlin)
  10. Jens Neumann (Berlin)
  11. Susanne Steffgen (Niedersachsen)
  12. Hannes Nehls (Mecklenburg-Vorpommern)
  13. Johanna Scherenger-Wright (Thüringen)
  14. David Schwarzendahl (Rheinland-Pfalz) 

Über den Bundesausschuss

Der Bundesausschuss ist das Organ der Gesamtpartei mit Konsultativ-, Kontroll- und Initiativfunktion gegenüber dem Parteivorstand. Der Bundesausschuss fördert und unterstützt das Zusammenwachsen der Landesverbände. Er soll Initiativen ergreifen und unterstützen, die diesem Ziel dienen. (Aus der Bundessatzung)