Bernd Riexinger

Hohe Chance eines ungeregelten Brexits

Zum vorläufigen Ergebnis der britischen Unterhauswahl erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE:

Die erste Hochrechnung deutet darauf hin, dass Labour sich bei den Wahlen in Großbritannien leider nicht durchsetzen konnte. Es ist völlig unklar, wie die Tories das von ihnen angerichtete Chaos beseitigen wollen. Für die Menschen in Großbritannien könnte dies eine Zeit der Unsicherheit bedeuten. Die Privatisierung der Gesundheitsversorgung und die hohe Chance eines ungeregelten Brexits, lassen nichts Gutes erahnen. Die desaströse Politik der Tories geht wahrscheinlich die nächste Runde.

Zurück zur Übersicht

Auch interessant


  1. Bernd Riexinger

    Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichtes, dass die Ausweitung der Aufgaben der Kommunen im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes nicht...

    Weiterlesen

  1. Bernd Riexinger

    Lufthansa hat heute erneut Stellenstreichungen angekündigt, auch für die Standorte in Deutschland. Dazu erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der...

    Weiterlesen

  1. Bernd Riexinger

    Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, erklärt zu den heute vorgestellten Quartalszahlen von Vonovia:

    Weiterlesen