Nachrichten, Interviews und Presseerklärungen

Treffer 1 bis 10 von 161

Norbert Hackbusch

Museen werden immer teurer: DIE LINKE beantragt eintrittsfreie Tage

Die Eintrittspreise in den großen Hamburger Museen sind erneut massiv gestiegen – das hat eine Schriftliche Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft ergeben. „50 Prozent Erhöhung im Museum für Kunst und Gewerbe in sechs Jahren, fast 40 Prozent im Museum der Arbeit und weiterlesen


Sigrid Hupach

Mindesthonorare für Solo-Selbstständige

Im Zuge des digitalen Wandels verändert sich gerade das, was wir unter Arbeit verstehen. Neben der noch immer großen Gruppe Erwerbstätiger arbeiten immer mehr Menschen in geringfügigen oder befristeten Beschäftigungsverhältnissen, es gibt eine wachsende Anzahl von Selbstständigen und immer mehr Mensweiterlesen


Franz Sodann

Evaluation der Gedenkstättenstiftung – Scheitern geplant?

Scheitern der Evaluation der Gedenkstättenstiftung vorprogrammiert? Ministerin Stange muss handeln. Wie eine Antwort auf eine kleine Anfrage (Parlaments-Drucksache 6/8358) ergab, beschloss der Stiftungsrat für die Sächsische Gedenkstättenstiftung bereits am 23. Januar 2017 eine externe Evaluationweiterlesen


Katja Mitteldorf

Weiterhin Kritik am neuen Bundesarchivgesetz

Der Bundesrat hat heute ohne Debatte das Gesetz zur Neuregelung des Bundesarchivrechts durchgewunken. Neben notwendigen Schritten zur Modernisierung enthält das Gesetz von CDU/CSU und SPD aber auch einen Freifahrtschein für die deutschen Geheimdienste, selbst darüber zu entscheiden, welche Akten demweiterlesen


Norbert Hackbusch

Förderung der freien Tanz- und Theaterszene reicht nicht!

Wie die Kulturbehörde heute bekannt gegeben hat, wird auch in diesem Jahr nur eine geringe Zahl von Tanz- und Theater-Projekten der freien Szene gefördert. „Wir gratulieren allen Künstlerinnen und Künstlern, die für 2017 und 2018 eine Projektförderung bekommen„, sagt Norbert Hackbusch, kulturpolitisweiterlesen


Norbert Hackbusch

Kultursenator Brosda muss freie Szene stärken

Norbert Hackbusch, kulturpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, begrüßt die Wahl von Carsten Brosda zum neuen Kultursenator Hamburgs. „Diese Entscheidung ist gut und richtig. Herr Brosda hat sich bereits während seiner Arbeit als Kulturstaatsrat als ein solideweiterlesen


Franz Sodann

Stiftungsrat beschließt Evaluation der Stiftungsarbeit

LINKE begrüßen Evaluation der Stiftung Sächsische Gedenkstätten / Sodann: Analyse kann nur mit externer Expertise gelingen. Der Stiftungsrat der Stiftung Sächsische Gedenkstätten hat beschlossen, dass die Stiftungsarbeit durch Sachverständige evaluiert werden soll. Anlass dazu geben unter anderem weiterlesen


Treffer 1 bis 10 von 161