Das muss drin sein - Vorstellung der Kampagne

Bevor die Großfläche feierlich auf dem Rosa-Luxemburg-Platz enthüllt wurde, informierten die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger die Presse über die Kampagne. Zuerst kamen diesmal drei Betroffene zu Wort: Die ehemalige Unternehmerin Doris, der Student Moritz und die Intensivpflegerin Dana berichteten aus ihrer persönlichen Erfahrung mit Hartz IV, steigenden Mieten und Energiekosten sowie dem Personalmangel in Krankenhäusern.Ansehen


Bernd Riexinger

Flüchtlinge: Peinliche Debatte um Kostenübernahme beenden!

Der Vorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger thematisierte auf seiner heutigen Pressekonferenz die Diskussion um die Kostenübernahme für die Unterbringung von Flüchtlingen. Sie sei "unwürdiges Geschacher auf dem Rücken der Menschen, die hier Schutz und Zuflucht suchten." DIE LINKE fordere die Übernahme der Kosten durch den Bund und die unentgeltliche Bereitstellung von Bundesimmobilien für Flüchtlinge. Jedes weitere Lavieren in dieser Frage gäbe auch denjenigen Kräften Oberwasser, die in ihrem Hass auf Flüchtlinge vor Anschlägen und Morddrohungen nicht zurückschrecken. Weitere Themen waren TTIP und die anhaltende Diskussion um die Erbschaftssteuer.Ansehen