Termine

06. Mai

Termin im ICS-Format herunterladen

Berlin
Miethaie zu Fischstäbchen!

06. Mai 12 Uhr bis 14 Uhr

Niedrige Miete statt hohe Rendite! In vielen Städten explodieren die Mieten. Wer kein überdurchschnittliches Einkommen hat, zieht vieler­orts den Kürzeren. Sozialwohnungen retten, sozia­len Wohnungsbau neu starten: Gab es 2002 noch fast 2,5 Millionen Sozialwohnungen, so sind es heute weniger als 1,5 Millionen. Bundesweit fehlen fast vier Millionen Sozialwohnungen. Wir wollen die bestehenden Sozialwohnungen erhalten und den sozialen Wohnungsbau neu starten. In den nächsten vier Jahren müssen eine Million neue Sozialwohnungen entstehen, dauerhaft und bezahlbar. Mieten deckeln: Die Mietpreisbremse der Großen Koalition hat versagt. Wir wollen die Schlupflöcher stopfen und die Mietpreisbremse so verschärfen, dass sie die Mieten bei Neuvermietungen wirksam deckelt. Mieterhöhungen bei Bestandsmieten müssen deutlich eingeschränkt werden. Spekulation stoppen: Leerstand und die Spekulation mit Immobilien müssen gestoppt werden. Luxus­moder­ni­sierungen müssen drastisch beschränkt und die Modernisierungsumlage abgeschafft werden. Wir wollen Schluss machen mit Mietenexplosion und Verdrängung – machen Sie mit und werden Sie Teil unserer Kampagne.

Veranstalter/in: DIE LINKE.Neukölln

Ort: Berlin, Hermannplatz

12. Mai

Termin im ICS-Format herunterladen

Augsburg
Großdemo für die Pflege (Ver.di)

12. Mai 15 Uhr bis 18 Uhr

Der Internationale Tag der Pflege am 12.05.2017 steht in Schwaben unter dem Motto: Gemeinsam für gute Arbeitsbedingugen. Deshalb will die Gewerkschaft Ver.di gemeinsam mit vielen Pflegekräften und allen anderen Beschäftigtengruppen aus dem Gesundheitswesen, Patientinnen und Patienten sowie Angehörigen auf die Straße gehen, um ihrenForderungen Nachdruck zu verleihen.

Veranstalter/in: Ver.di Augsburg

Ort: Augsburg , Augsburg