Ich bin dabei

Ja, ich will für DIE LINKE gemeinsam mit anderen Aktiven Haustürgespräche führen!

 

Meine Daten






(* Pflichtfelder)
 

 

Datenschutzhinweise

Die Angaben werden von der Partei DIE LINKE in der Bundesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE und ihren Gliederungen entsprechend den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gespeichert, verarbeitet und nur zum Zweck der Information über die politische Arbeit und für Wahlwerbung bis zum Widerruf dieser Einwilligung verwendet. Weitere Hinweise zum Datenschutz und zu deinen Rechten unter www.die-linke.de/datenschutz.

Alle Daten werden verschlüsselt übertragen. Du kannst dich davon per Klick auf das Schloß-Symbol in der Adressleiste deines Browsers überzeugen. DIE LINKE speichert auf ihrer Website keine IP-Adressen.

* Die Sternchen markieren Pflichtfelder. Bitte fülle das Formular so ausführlich wie möglich aus, damit wir dich so gut wie möglich informieren können!

 

Haustürwahlkampf: Türen öffnen und Herzen gewinnen

Wahlkämpfe haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Eine Methode wird immer wichtiger: Haustürwahlkampf.

Foto: DIE LINKE Rostock

„Übrigens, niemand muss dabei alleine sein: Schnappt Euch ein paar Mitstreiter*innen, lasst Euch fit machen (ich komme auch gerne mal bei Euch vorbei) und dann geht es los! Wer meint, Haustürgespräche seien nichts für sie oder ihn, irrt. Ich habe selbst erlebt, wie glücklich Kolleg*innen nach einer Haustür-Aktion waren, die sich zuvor mit Händen und Füßen gewehrt haben.

Eva-Maria Kröger, Vorsitzende der Linksfraktion in der Rostocker Bürgerschaft sowie Abgeordnete im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern. Mehr dazu auf unserem Blog LINKS BEWEGT.