BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//TYPO3/NONSGML News system (news)//EN VERSION:2.0 BEGIN:VEVENT UID:news-86295@www.die-linke.de TZID:Europe/Berlin DTSTAMP:20240227T104322Z DTSTART;VALUE=DATE-TIME;TZID=Europe/Berlin:20240305T190000 DTEND;VALUE=DATE-TIME;TZID=Europe/Berlin:20240305T210000 SUMMARY:Was kann die EU für mein Dorf, meine Stadt tun? DESCRIPTION:Online-Workshop\n\nDie EU wirkt in Kommunen negativ und positiv. Manches ist bekannt, wie das strikte Vergaberecht. Anderes, wie das Wirken der Säule sozialer Rechte in den Regionen braucht viel Wissen, auch in der Kommunalpolitik. Die Europäische Kommission hat eine Vielzahl von Fonds, Gemeinschaftsinitiativen und Aktionsprogrammen aufgelegt und stellt für ihre Umsetzung erhebliche Mittel bereit.\nUnsere linke Delegation in Brüssel hat ein dreiteiliges Material zu diesen Zusammenhängen herausgegeben. Konstanze Kriese (Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Martina Michels, MdEP) hat daran maßgeblich mitgearbeitet und wird uns die Handreichungen vorstellen.\nJetzt anmelden END:VEVENT END:VCALENDAR