Pressespiegel

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Interviews und Gastbeiträgen von Politikerinnen und Politikern der Partei DIE LINKE in der Presse und anderen Medien sowie zu ausgewählten Beiträgen veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE kann keine Gewähr übernehmen, und überprüft auch nicht, daß diese Texte zu einem späteren Zeitpunkt über die hier veröffentlichten Links noch abrufbar sind.

Übersicht
ZDF

Grundsätzlich nicht verschließen

Sollte es genügend Schnittmengen geben, werde sich DIE LINKE einer Koalition mit der SPD im Bund nicht verschließen, so Linken-Chefin Gesine Lötzsch im Sommerinterview. Allerdings seien Mindestlohn und der Abzug aus Afghanistan entscheidende Punkte.weiterlesen


Neues Deutschland

Wir bieten die soziale Dimension

Harald Wolf (DIE LINKE) gehört seit rund zehn Jahren zu den Architekten und prägenden Politikern von Rot-Rot in Berlin. Als Spitzenkandidat setzt der Bürgermeister und Wirtschaftssenator auf ein soziales Berlin. Er wirbt besonders mit 150 000 neuen Arbeitsplätzen und der Rekommunalisierung von Unternehmen der öffentlichen Daseinsvorsorge. Mit dem 54-Jährigen sprach Klaus Joachim Herrmann.weiterlesen


Die Zeit

Ich bin nicht Gretchen

Sahra Wagenknecht, Politikerin der Partei DIE LINKE, über die Schriftsteller Goethe, Peter Hacks und Thomas Mann – und den Feminismus der Alice Schwarzer.weiterlesen


Deutschlandfunk

Sie schreiben bei uns ab

Klaus Ernst, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, kritisiert den Umgang der Bundesregierung mit der Eurokrise. Er fordert, dass die Banken "unter gesellschaftliche Kontrolle" gestellt werden. Außerdem sieht er seine Partei als Vorbild für die Programme der anderen.weiterlesen


Hessische/Niedersächsische Allgemeine

Gesine Lötzsch über den demokratischen Sozialismus

Erstmals seit ihrer Gründung im Jahr 2007 hat die Linke der Öffentlichkeit den Entwurf eines Parteiprogramms präsentiert. Wir sprachen mit Linken-Chefin Gesine Lötzsch über dessen Inhalte und die Frage, was ihre Partei unter "demokratischem Sozialismus" versteht.weiterlesen