Pressespiegel

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Interviews und Gastbeiträgen von Politikerinnen und Politikern der Partei DIE LINKE in der Presse und anderen Medien sowie zu ausgewählten Beiträgen veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE kann keine Gewähr übernehmen, und überprüft auch nicht, daß diese Texte zu einem späteren Zeitpunkt über die hier veröffentlichten Links noch abrufbar sind.

Übersicht
Deutscher Bundestag

Es gibt eine Alternative, die aus der Krise herausführt

Die Bewältigung der Finanz- und Wirtschaftskrise steht für die Fraktion Die Linke auf der Agenda für das Jahr 2012 ganz oben, wie der Fraktionsvorsitzende Dr. Gregor Gysi im Interview betont. Die Menschen hätten das Vertrauen in die Politik verloren und auch Anlass dazu. Gysi: "Wir müssen deutlich machen, dass es eine politische Alternative gibt, die gerecht aus der Krise herausführt." Das Interview im Wortlaut:weiterlesen


Mitteldeutsche Zeitung

Zu viele Klischees

Gesine Lötzsch, Vorsitzende der Linkspartei, will 2012 erneut für das Amt kandidieren - obwohl ihre Person nicht unumstritten ist. Mit ihr sprach unser Korrespondent Markus Decker.weiterlesen


die tageszeitung

Wir brauchen mehr fürs Herz

Immer nur Wahl- und Flügelkampf, das nervt die Genossen. Gesine Lötzsch, Vorsitzende der Linkspartei, über Basisdemokratie, Lafontaine und inneren Antrieb.weiterlesen


Die Welt

Wir brauchen einen neuen Aufbruch

Im nächsten Jahr will die Linkspartei über eine neue Spitze entscheiden. Dietmar Bartsch, der dem Reformerflügel zugerechnet wird, hat seinen Hut bereits in den Ring geworfen. Mit dem Fraktionsvize im Bundestag sprach Thomas Schmid.weiterlesen


Freitag

... aber nicht ohne die Linke

Gregor Gysi über die Macht des Zeitgeistes, die Fehler seiner Partei im Westen und die Frage, warum die Grünen kein Garant für einen politischen Wechsel sindweiterlesen


Deutschlandradio Kultur

Demokratie wird "massiv bedroht"

Für Petra Pau von der Partei DIE LINKE steht es schlecht um den Zustand der Demokratie in Deutschland: "Millionen sind von Wahlen ausgeschlossen, bei Volksabstimmungen ist Deutschland nach wie vor ein EU-Entwicklungsland und die Teilhabe bei Großprojekten sind eher die Ausnahme als die Regel".weiterlesen


Spiegel Online

Lafontaine sieht Ende des Euro kommen

Das Krisenmanagement der Kanzlerin? Voller gravierender Fehler! Die Zukunft des Euro? Wacklig! Oskar Lafontaine übt im Interview scharfe Kritik an den Ergebnissen des Brüsseler Euro-Gipfels - und erklärt die Kanzlerin und Frankreichs Präsidenten Sarkozy zu unverantwortlichen Schuldenmachern.weiterlesen


Stuttgarter Nachrichten

Schuldenschnitt ist viel zu zaghaft

Sahra Wagenknecht wandert derzeit von einer Talkshow in die nächste. Auch in ihrem neuen Buch "Freiheit statt Kapitalismus" gibt sie sich massentauglicher als früher. Die Umfrageergebnisse der Partei Die Linke bleiben trotzdem im Keller.weiterlesen