Pressespiegel

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Interviews und Gastbeiträgen von Politikerinnen und Politikern der Partei DIE LINKE in der Presse und anderen Medien sowie zu ausgewählten Beiträgen veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE kann keine Gewähr übernehmen, und überprüft auch nicht, daß diese Texte zu einem späteren Zeitpunkt über die hier veröffentlichten Links noch abrufbar sind.

Übersicht

Treffer 1 bis 10 von 12

Deutschlandfunk

Ich denke, wir werden einziehen

Er schließe die Tolerierung einer möglichen rot-grünen Regierung nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen aus, sagt Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender der Linkspartei im Bundestag. Für seine Partei gebe es nur die beiden Optionen Regierungsbeteiligung oder Opposition. weiterlesen


Süddeutsche Zeitung

''Die SPD ist dabei, ein Eigentor zu schießen''

Die Linke steht vor einem schwierigen Führungswechsel, weil neben Lothar Bisky auch der Co-Parteichef Oskar Lafontaine sein Amt im Mai abgibt. Bei der Wahl in Nordrhein-Westphalen muss die Partei beweisen, ohne Lafontaine den Sprung über die 5-Prozent-Hürde zu schaffen. Für den Vorzeige-Linken aus dem Westen geht es um sein politisches Vermächtnis: Eine gesamtdeutsche Partei links von den Sozialdemokraten. sueddeutsche.de sprach mit dem frühreren SPD-Chef und Finanzminister über die Ambitionen und Chancen seiner Partei in NRW, schwarz-gelben "Murks" und überaschende Gemeinsamkeiten von ...weiterlesen


Deutschlandfunk

"Die Inhalte müssen stimmen"

Der stellvertretende Bundesvorsitzende und designierte Parteichef der Linken, Klaus Ernst, hält eine Koalition mit der SPD für möglich. Beispielsweise gebe es inhaltlich Übereinstimmungen im Bereich Gesundheit. "Wenn die Sozialdemokratie tatsächlich ihre Forderung ernst machen durch Einführung einer Bürgerversicherung", würden die beiden Parteien inhaltlich übereinstimmen.weiterlesen


Lausitzer Rundschau

"Erwerbslose werden in zwei Klassen eingeteilt"

Nach Einschätzung der Linkspartei gehen die jüngsten Regierungspläne zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit in die falsche Richtung. Die RUNDSCHAU sprach mit Partei-Vize Katja Kipping, die auch Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales ist.weiterlesen


SPIEGEL ONLINE

Lafontaine bietet SPD rot-rotes Bündnis an

Oskar Lafontaine setzt auf den Machtwechsel in NRW: Im Interview mit SPIEGEL ONLINE nennt der Linken-Politiker die Bedingungen für eine Koalition in Düsseldorf - und wirft der SPD-Spitze gleichzeitig eine heuchlerische Afghanistan-Politik vor.weiterlesen


Express

Ich freue mich auf den Wahlkampf in NRW

Nach seiner schweren Krebs-Erkrankung und den notwendigen Behandlungen empfing der Linken-Politiker Oskar Lafontaine EXPRESS jetzt zu einem Gespräch im Saarland. Bei einem Spaziergang durch Saarbrücken sprach er auch über die Hoffnungen, die er auf einen Wechsel in NRW setzt.weiterlesen


Treffer 1 bis 10 von 12