Das Karl-Liebknecht-Haus in Berlin

Das traditionsreiche Karl-Liebknecht-Haus in Berlin ist der Sitz des Parteivorstandes der Partei DIE LINKE und seiner Bundesgeschäftsstelle. Auch der Landesverband Berlin und die Bezirksorganisation Berlin-Mitte haben hier ihre Büros. Ein Teil des Gebäudes ist als Bürohaus vermietet. Im Karl-Liebknecht-Haus finden regelmäßig Veranstaltungen statt, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Karl-Liebknecht-Haus

So erreichen Sie uns:
Kleine Alexanderstraße 28, 10178 Berlin
U-Bahn (U2): Rosa-Luxemburg-Platz
U-Bahn (U5, U8): Alexanderplatz
S-Bahn (S3, S5, S7, S9): Alexanderplatz
Karte in OpenStreetMap

Ausstellung: Harald Kretzschmar - fünf Jahrzehnte satirischer Zeitzeichner

bis 30. September 2015, im Rosa-Luxemburg-Saal

Tag des offenen Denkmals

Führungen durch das Karl-Liebknecht-Haus im Rahmen des Festes der Linken am 12. September 2015 um 13.00, 15.00 und 17.00 Uhr sowie am 13. September 2015 um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr

www.berlin.de/denkmaltag2015

Die nächsten Veranstaltungen im Karl-Liebknecht-Haus

Lesen im Karl-Liebknecht-Haus

19.00 Uhr, Rosa-Luxemburg-Saal, Golzow: »Winfried mal 2«. Ein Film, ein neues Buch und der Weltfriedenstag 2015, mehr unter www.antieiszeit de


Das Karl-Liebknecht-Haus in Fotos