Presseerklärungen

Treffer 1 bis 10 von 28

Bernd Riexinger

Mindestlohn steigt um 34 Cent brutto

Der gesetzliche Mindestlohn steigt von 8,50 Euro auf 8,84 brutto in der Stunde. Das ist wirklich ein schlechter Witz, erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE.weiterlesen


Katja Kipping

Spanien: Eine Blamage für die etablierten Parteien

Das Wahlergebnis ist eine Blamage für die etablierten Parteien, die noch immer am Hebel sitzen und das Land sozial ruinieren. Mit vereinten Kräften hat die spanische Linke erneut deutlich gemacht, dass die reichen Eliten nicht mehr sattelfest sind, sagt Katja Kipping, die Vorsitzende der Partei DIE LINKE.weiterlesen


Klaus Lederer

Berliner Volksbühne: Widerständig bleiben!

Das Mitglied des Parteivorstandes, der Landesvorsitzende und Spitzenkandidat der Partei DIE LINKE. Berlin, Klaus Lederer, solidarisiert sich mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Berliner Volksbühne und unterstützt die in ihrem Offenen Brief aufgestellten Forderungen:weiterlesen


Katja Kipping, Bernd Riexinger, Sahra Wagenknecht, Dietmar Bartsch

Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!

Am 22. Juni 1941 überfiel die faschistische deutsche Wehrmacht die Sowjetunion, überzog sie mit einem barbarischen Vernichtungskrieg. Anlässlich des morgigen 75. Jahrestages gedenken die Vorsitzenden von Partei und Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE der Opfer und mahnen Vernunft und Versöhnung im Umgang mit Russland an. Katja Kipping, Sahra Waweiterlesen


Treffer 1 bis 10 von 28