Presseerklärungen

Treffer 1 bis 10 von 34

Gesine Lötzsch

Die Steuerreformlüge

Die Bundesregierung will offenbar nach dem Verzicht auf die Finanztransaktionssteuer nun auch auf die Atomsteuer verzichten, obwohl sie doch immer wieder versprochen hat, die kleinen und mittleren Einkommen zu entlasten, kritisiert die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Gesine Lötzsch:weiterlesen


Caren Lay

Solidarische Bürgerversicherung statt bayerische Sonderwege

Die Bundesgeschäftsführerin der LINKEN, Caren Lay, kritisiert Forderungen aus der CSU nach einer alternativlosen Abschaffung des Gesundheitsfonds als "Sehnsucht nach bayerischen Sonderwegen". Lay fordert stattdessen einen Umbau des Gesundheitsfonds zu einer solidarischen Bürgerversicherung. Caren Lay erklärt:weiterlesen


Michael Schlecht

Athen droht in der Ägäis zu versinken

„IWF, Bundesbanker Weidmann und EZB-Chef Trichet setzten Griechenland immer mehr unter Druck. Es soll noch tiefer geschnitten werden, fordern sie. Dabei haben die brutalen Kürzungen der letzten 12 Monate Griechenland erst richtig in die Krise getrieben. Der Wahnsinn wird zur Raserei,“ so Michael Schlecht, Mitglied des Parteivorstandes. weiterlesen


Gesine Lötzsch

Kanzlerin verhindert Atomausstieg

Anlässlich der jüngsten Äußerungen von Kanzlerin Merkel zu den Ausstiegsplänen der Regierungskoalition aus der Atomenergie, erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Gesine Lötzsch:weiterlesen


Treffer 1 bis 10 von 34