Spenden für DIE LINKE

Thomas Nord

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber dankbar. Durch diese Spenden ist es möglich, Projekte und Kampagnen zu finanzieren, die wir uns sonst nicht oder nicht in diesem Maße leisten könnten. Dafür danke ich im Namen der Partei DIE LINKE allen Spenderinnen und Spendern ganz herzlich. Nur weiter so! Wir haben noch viel zu tun und jede Menge gute Ideen, die wir mit zusätzlichen Spenden verwirklichen können. Uns hilft jeder Euro.

Herzliche Grüße

Thomas Nord
Bundesschatzmeister

Bankeinzug

Ganz bequem geht es per Bankeinzug. Für einmalige Spenden kannst Du unser Online-Formular per Bankeinzug spenden benutzen oder eines der nachfolgenden Formulare ausfüllen, ausdrucken und per Post an den Bundesschatzmeister senden.

Überweisung

In den Geschäftsstellen der Landesverbände und beim Parteivorstand sind Überweisungsträger für Deine Spende erhältlich.

Das Spendenkonto des Parteivorstandes lautet:

Parteivorstand der Partei DIE LINKE
Konto-Nr.: 5000 6000 00
BLZ: 100 900 00
Berliner Volksbank eG
Kennwort: Spende

Bitte gib bei allen Spenden jeweils Deinen Namen, Vornamen und die Anschrift an. Deine Daten behandeln wir vertraulich. Auf Wunsch stellen wir gern Spendenbescheinigungen aus.

Spenden per Scheck

Du kannst auch mit einem Scheck für DIE LINKE spenden. Sende ihn einfach in einem Brief an diese genannte Anschrift:

Parteivorstand der Partei DIE LINKE
Bundesschatzmeister
Kleine Alexanderstraße 28
10178 Berlin