Pressespiegel

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Interviews und Gastbeiträgen von Politikerinnen und Politikern der Partei DIE LINKE in der Presse und anderen Medien sowie zu ausgewählten Beiträgen veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE kann keine Gewähr übernehmen, und überprüft auch nicht, daß diese Texte zu einem späteren Zeitpunkt über die hier veröffentlichten Links noch abrufbar sind.

Übersicht
die tageszeitung

Es ist nicht mein Sprachstil

Derzeit wird alles gegen die LINKE verwendet - dabei ist der Geburtstagsgruß an Kubas Staatschef Fidel Castro gar kein Skandal, meint Bodo Ramelow.weiterlesen


Neues Deutschland

Nehmen wir doch die Fäuste herunter

Wenn die Geschichte der LINKEN geschrieben wird, kommt Lothar Bisky eine entscheidende Rolle zu. Er gehörte zu den Mitbegründern des Neuanfangs 1989/90, er führte die PDS zu neuem Selbstbewusstsein und in die Fusion zur LINKEN. Heute wird er – inzwischen Chef der Linksfraktion im EU-Parlament – 70 Jahre alt.weiterlesen


Deutschlandfunk

Schuldenbremse ohne Einnahmen zu erhöhen ist Unsinn

Oskar Lafontaine zweifelt an der Wirksamkeit der von Merkel und Sarkozy angeregten verbindlichen Schuldenbremse in der Eurozone. Man könne nicht auf der einen Seite Schulden vermeiden wollen und auf der anderen Seite Unternehmenssteuern senken.weiterlesen


Deutschlandfunk

"Gesine Lötzsch ist niemand, der die Mauer rechtfertigt"

Der Bau der Mauer 1961 "war ein Eingeständnis einer Niederlage", sagt Dietmar Bartsch, stellvertretender Fraktionschef der Linken. Ebenso wie bei Gesine Lötzsch sei auch seine Grundposition, dass der Sozialismus Mehrheiten brauche und nicht erzwungen werden könne.weiterlesen


Mainpost

Auch die Banken werden verlieren

Man muss die Linkspartei nicht mögen, um Alexander Dobrindts Forderung nach einer stärkeren Überwachung der Linken für ziemlich überzogen zu halten. Wie auch immer, durch die markigen Worte des CSU-Generalsekretärs sind die Linke und ihr Vorsitzender Klaus Ernst mal wieder in den Schlagzeilen.weiterlesen